Fahrbericht:

Porsche GT3 RS

Porsche schickt die dritte Generation des 911 GT3 RS auf die Straße: Mit 450 PS, und damit 15 PS mehr als beim normalen GT3, niedrigerem Gewicht und kürzeren Getriebeübersetzungen. der RS ist die Straßenversion des GT3-Rennwagens. Auf den ersten Blick erkennt man den GT3 RS durch seine rot lackierten Felgen und den großen Heckflügel . Der Verkauf des neuen GT3 RS startet in Deutschland im Januar 2010 mit einem Preis ab 146.000 Euro.