Fahrbericht:

Kleinstwagenlegende Fiat 500C

Vor neun Jahren hat Fiat mit dem 500 seine Kleinstwagenlegende aus den 1950er Jahren wiederbelebt. Aufgrund neuer Karosserievarianten ist er in den vergangenen Jahren zu einer eigenen Modellfamilie herangewachsen. Mittlerweile gibt es den neuen 500 in der zweiten Generation. Wir testen den 500 C in der teuersten der drei Ausstattungslinien. Dazu gehört der Kühlergrill mit Chromdetails. So aufgehübscht kostet das Cabrio in Deutschland mindestens 17.390 Euro.