Fahrbericht:

Mini One

Ein Mini mit fünf Türen: Ist das eine gute Idee? Erwachsene mit viel Gepäck werden sagen ja. Denn der Mini Fünftürer ist 16 Zentimeter länger und hat 67 Liter mehr Kofferraumvolumen. Sieht er so aber auch noch gut aus? Nun das ist Geschmackssache. Der kleine sieht also aus wie ein Mini und fühlt sich an wie einer. Im Cockpit gibt es keine gravierenden Veränderungen zum kurzen Bruder. Es fühlt sich wie gewohnt gut verarbeitet und wertig an. Das große Infotainment-System lässt sich leicht und intuitiv über den Drehknopf in der Mittelkonsole bedienen und mit allen gängigen portablen Elektronikgeräten verbinden.