Messebericht:

Toyota auf der Auto Shanghai 2021

Auf der diesjährigen Automesse in Shanghai präsentiert Toyota sein bZ4X Konzeptfahrzeug. Es ist das erste reine Elektroauto der Marke, basierend auf der e-TNGA Plattform. Größentechnisch positioniert sich das Konzept im D-SUV Segment. Also etwa die Größe eines RAV-4. Zu den technischen Daten gibt es noch keine Angaben, es wird lediglich von einer konkurrenzfähigen Reichweite gesprochen. Der bZ4X ist das erste Fahrzeug mit Toyotas neuer bZ – beyond zero Bezeichnung. Diese steht nicht nur für CO²-Neutralität, sondern für ein darüber hinaus gehendes Engagement für die Umwelt aber auch die Gesellschaft. Bis 2025 plant der Hersteller 15 batterieelektrische Fahrzeuge auf den Markt zu bringen, darunter 7 bZ Modelle. Der 4X soll Mitte 2022 marktreif sein.