News

Mini-Weltpremiere in London

Mini-Weltpremiere in London

Geboren in Großbritannien, auf der Welt Zuhause. In diesem Sinne wird die neue Modell-Generation des MINI in drei Metropolen, auf drei Kontinenten, an drei Tagen vorgestellt. Den Anfang machte London, wo Fans und VIPs im legendären Sorting Office den neuen MINI feierten.

ansehen »

Mini John Cooper Works Paceman - Mehr Kraft auf allen Vieren

Mini John Cooper Works Paceman - Mehr Kraft auf allen Vieren

Der Mini-Modellaukasten eröffnet den Produktplanern viele Möglichkeiten, Fahrzeuge zu kreieren. Dabei entstand nun ein besonders schnelles SUV-Coupé.

ansehen »

Mini Countryman - Aufgemöbelt ins neue Jahr

Mini Countryman - Aufgemöbelt ins neue Jahr

Mini hat den Innenraum des Countryman aufgewertet. Dabei ist auch eine eher liebenswerte Schrulle verschwunden.

ansehen »

Mini Countryman: mehr Leistung auf allen Vieren

Mini Countryman: mehr Leistung auf allen Vieren

Erstmals bietet Mini einen Allradler an: Als sechste Version der Mini-Baureihe gibt es den Countryman jetzt auch als John Cooper Works mit 160 kW/218 PS und Vierradantrieb.

ansehen »

Silvretta Classic 2012 mit dem MINI E

Silvretta Classic 2012 mit dem MINI E

Manchen Einladungen muss einfach spontan gefolgt werden. So auch dieser von Cypselus von Frankenberg, Pressesprecher von BMW. "Magst Du mit zur Silvretta Classic ins Montafon und mit dem MINI E in unserem BMW Team teilnehmen?", fragte er mich ein paar Tage vor dem Start und rechnete natürlich mit einem klaren JA!!! Wohlwissend, dass ich absolut narrisch auf Motorsport bin und mir solch eine fantastische Veranstaltung niemals entgehen ließe.

ansehen »

Neuer Mini Clubvan

 Neuer Mini Clubvan

Mini streift sich den Blaumann über: Mit dem zweisitzigen Mini „Clubvan“ fährt der erste Kompaktlieferwagen der Marke vor. Als Basis dient die Version „Clubman“.

ansehen »

MINI auf dem Automobilsalon

MINI auf dem  Automobilsalon

Mit sechs Modellen und drei neuen Charakteren präsentiert MINI auf dem Internationalen Automobilsalon 2012 in Genf die größte Angebotsvielfalt in der Geschichte der Marke. Das Original im Premium-Kleinwagensegment setzt damit auch 2012 seinen Wachstumskurs konsequent fort. Die jüngsten Erweiterungen im Modellprogramm schaffen zusätzliche Möglichkeiten, MINI typischen Stil und unübertroffenen Fahrspaß auf individuelle Weise zu erleben.

ansehen »

Der MINI Roadster

Der MINI Roadster

Mit dem MINI Roadster kommt in diesem Frühjahr der erste offene Zweisitzer der Markengeschichte auf den Markt. Das sechste Modell des britischen Premium-Automobilherstellers ist ein eleganter und sportlicher Kleinwagen für anspruchsvolle Fahrer, die hochwertiges Design, kraftvolle Motoren und präzise Fahrwerke schätzen. Die MINI typische Interpretation eines kompakten Roadsters vereint puristische Sportlichkeit mit spontanem Spaß am verdecklosen Fahren in der Stadt.

ansehen »

Der MINI Roadster

Der MINI Roadster

MINI typischer Fahrspaß begeistert immer wieder aufs Neue – jetzt erstmals auch in einem konsequent auf zwei Personen zugeschnittenen Fahrzeugkonzept und unter freiem Himmel. Der MINI Roadster ist das sechste Modell des britischen Premium-Automobilherstellers und der erste offene Zweisitzer in der Geschichte der Marke. Mit der MINI typischen Interpretation eines kompakten Roadsters werden neue Impulse im Kleinwagensegment gesetzt.

ansehen »

MINI BakerStreet, Bayswater

MINI BakerStreet, Bayswater

Wenige Monate vor Beginn der Olympischen Spiele in der britischen Hauptstadt London bringt MINI mit zwei neuen Editionsmodellen aktuelle Style-Impressionen aus der Metropole im Heimatland der Marke auf die Straßen in aller Welt. Mit dem MINI Baker Street und dem MINI Bayswater gehen zum Frühjahr 2012 die beiden jüngsten Modell-Charaktere an den Start.

ansehen »

MINI auf der NAIAS Detroit

MINI auf der NAIAS Detroit

Individueller Stil, innovative Technologie und der Qualitätsanspruch des weltweit ersten Anbieters von Premium-Automobilen im Kleinwagen-Segment bilden die Grundlage für die weltweite Popularität des Modellprogramms von MINI. Auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2012 in Detroit beginnt ein weiteres Kapitel der globalen Erfolgsgeschichte der Marke. Die NAIAS 2012 ist Schauplatz für die Weltpremiere des MINI Roadster.

ansehen »

MINI auf Tokyo MotorShow

MINI auf Tokyo MotorShow

Mit Premium-Qualität, ausdrucksstarkem Design und einer unübertroffenen Balance zwischen Fahrspaß und Effizienz untermauert MINI seinen Status 
als Original im Premium-Segment der kleinen Neuwagen. Zum weltweiten Wachstum der britischen Marke trägt neben der Erschließung zusätzlicher Märkte vor allem die gesteigerte Vielfalt im Modellprogramm bei.

ansehen »

Der MINI Roadster

Der MINI Roadster

MINI setzt die Erweiterung des Modellangebots konsequent fort. 
Jüngster Neuzugang: der MINI Roadster, das sechste Modell im aktuellen Programm der Marke und der erste offene Zweisitzer in ihrer Geschichte; moderne, MINI typische Interpretation des Fahrzeugkonzepts eines kompakten, zweisitzigen Sportwagens mit manuell zu öffnendem Textilverdeck.

ansehen »

MINI auf der IAA 2011

MINI auf der IAA 2011

Die weltweit bedeutendste Automobilmesse ist Schauplatz für die Weltpremiere des MINI Coupé, darüber hinaus wird dem Publikum der IAA vom 15. bis zum 25. September 2011 nicht nur das vollständige Modellprogramm, sondern auch das aktuelle MINI Yours Programm sowie das Angebot an attraktiven Original MINI Zubehör Produkten präsentiert.

ansehen »

Gokart-Feeling hoch zwei

Gokart-Feeling hoch zwei

Mit sportlichen Genen und ausgerichtet auf maximalen Fahrspaß garantiert das MINI Coupé ein Fahrerlebnis der intensiven Art. Mit dem ersten Zweisitzer im aktuellen Modellprogramm lässt MINI nicht nur die erfolgreiche Rennsporthistorie der Marke, sondern auch die Fahrzeugkategorie der besonders kompakten Sportwagen wieder aufleben.

ansehen »

Das MINI Coupé

Das MINI Coupé

MINI präsentiert den ersten Zweisitzer des aktuellen Modellprogramms. Das MINI Coupé sorgt für nochmals gesteigerte Vielfalt und zugleich für höchsten Fahrspaß im Kleinwagensegment. Das fünfte Modell der britischen Marke verkörpert die Neuinterpretation der Kategorie besonders kompakter Sportwagen. Als erstes Premium-Fahrzeug seiner Art überträgt das MINI Coupé die sportlichen Gene der Marke MINI authentisch auf ein modernes Fahrzeugkonzept.

ansehen »

Das MINI Coupé

Das MINI Coupé

MINI sorgt einmal mehr für faszinierende Vielfalt im Kleinwagensegment und präsentiert den ersten Zweisitzer des aktuellen Modellprogramms: das MINI Coupé; authentische Übertragung der sportlichen Gene der Marke auf ein modernes Fahrzeugkonzept; Neuinterpretation der Kategorie des besonders kompakten Sportwagens; unübertroffen agiles Handling und beste Fahrleistungswerte im Modellportfolio.

ansehen »

Das MINI Coupé

Das MINI Coupé

MINI erweitert die Produktfamilie um ein zusätzliches, konsequent auf maximalen Fahrspaß ausgerichtetes Modell. Das MINI Coupé begeistert mit einer im Kleinwagensegment bislang unerreichten Agilität, einem einzigartigen Karosserie- und Innenraumkonzept sowie mit der markentypischen Premium-Charakteristik hinsichtlich Qualität und Ausstattung. Mit dem ersten Zweisitzer im Modellprogramm lässt MINI nicht nur die erfolgreiche Rennsporthistorie der Marke, sondern auch die Fahrzeugkategorie der besonders kompakten Sportwagen wieder aufleben.

ansehen »

MINI Rocketman Concept

MINI Rocketman Concept

MINI präsentierte im Rahmen der Mailänder Fashion Week mit einer exklusiven Gästeliste und vielen Freunden die Weltpremiere des neuen MINI Rocketman Concept. Mit mehr als 300 Ehrengästen aus der internationalen Mode- und Designwelt feierte MINI im Istituto Europeo di Design, einer der renommiertesten Designschulen Europas mit Schwerpunkt Automobil- und Produktdesign.

ansehen »

MINI Cooper SD

MINI Cooper SD

Wenige Monate nach der Markteinführung der neuen MINI Familie und des MINI Countryman steht auch der Start in das Jahr 2011 ganz im Zeichen von maximalem Fahrspaß und Individualität im Stil der britischen Premium-Marke. Mit dem MINI Cooper SD wird zum Frühjahr 2011 die bislang stärkste Diesel-Variante im Modellangebot der Marke eingeführt.

ansehen »

MINI Paceman Concept

MINI Paceman Concept

MINI zeigt zu einem wichtigen Jubiläum einmal mehr eine hochinteressante Studie für ein weiteres Fahrzeugkonzept der MINI Familie – das MINI Paceman Concept. Exakt vor zehn Jahren startete die Marke MINI auf der North American International Auto Show in Detroit ihren Relaunch in Nordamerika und begann gleichzeitig ihre beispiellose Erfolgsgeschichte.

ansehen »

MINI Countryman

MINI Countryman

Der MINI Countryman überträgt den markentypischen Fahrspaß in eine neue Dimension. Erstmals verfügt ein MINI über vier Türen und eine große Heckklappe sowie über einen variabel nutzbaren Innenraum, der Platz für bis zu fünf Insassen bietet. Der MINI Countryman ist das erste Mitglied der MINI Familie, dessen Karosserie in der Länge die Vier-Meter-Marke überschreitet und das optional mit Allradantrieb ausgestattet werden kann.

ansehen »

Erweiterte Mini-Modellfamilie

Erweiterte Mini-Modellfamilie

MINI gibt der Modellfamilie mit markanten Design-Modifikationen, zusätzlichen Motorvarianten, einer vollständig erneuerten Auswahl von Dieselantrieben und innovativen Neuerungen im Ausstattungsprogramm frischen Schwung zur Fortsetzung ihrer Erfolgsgeschichte im Kleinwagensegment.

ansehen »

MINI Countryman

MINI Countryman

Der Internationale Automobilsalon in Genf (4. bis 14. März 2010) ist Schauplatz der Weltpremiere für das vierte Modell der Marke. Die Markteinführung des MINI Countryman in Deutschland erfolgt im September 2010. Für das Crossover-Modell stehen von Beginn an drei Benzinmotor- und zwei Dieselvarianten mit einem Leistungsspektrum zwischen 66 kW/90 PS und 135 kW/184 PS zur Auswahl.

ansehen »

Fahrspaß kennt keine Grenzen

Fahrspaß kennt keine Grenzen

MINI erweitert die Modellfamilie um eine vierte Fahrzeugvariante und erschließt so eine neue Dimension des unverwechselbaren MINI Feelings. Der MINI Countryman schlägt als Crossover-Modell die Brücke zwischen dem klassischen Fahrzeugkonzept des MINI und einem modernen Sports Activity Vehicle.

ansehen »

MINI auf der NAIAS Detroit 2010

MINI auf der NAIAS Detroit 2010

Fahrspaß hat Zukunft – und MINI präsentiert sie in begeisternder Vielfalt.  Auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2010 in Detroit stellt MINI gleich mehrere Visionen für die individuelle Mobilität von morgen vor.  Das MINI Concept Vehicle weckt Lust auf die sonnigen Momente im Leben.

ansehen »

Mini E

Mini E

Als Vorreiter für zukunftsweisende Mobilität, die Fahrspaß ohne CO2-Emissionen ermöglicht, wurde der MINI E jetzt mit dem Umweltpreis ÖkoGlobe 2009 ausgezeichnet. Mit dem ÖkoGlobe, der von der Universität Duisburg-Essen in Kooperation mit der DEVK Versicherung und dem Automobil-Club Verkehr (ACV) verliehen wird, werden herausragende Innovationen für nachhaltige Mobilität gewürdigt.

ansehen »

MINI John Cooper Works World Championship 50

MINI John Cooper Works World Championship 50

Revolutionär und erfolgreich waren beide: Im Sommer 1959 präsentierte Alec Issigonis das Konzept eines Kleinwagens, der mit seinem vorn quer eingebauten Vierzylinder-Motor und Platz für vier Insassen samt Gepäck zum Inbegriff für Raumökonomie und Fahrspaß wurde. Im gleichen Jahr errang der Sportwagen-Konstrukteur John Cooper seinen ersten Weltmeistertitel in der Formel 1 mit Jack Brabham als Fahrer.

ansehen »

Beatlemania at MINI United 2009

Beatlemania at MINI United 2009

Pünktlich zum 50sten Geburtstag der Marke liefert MINI eine Neuinterpretation des extravaganten George Harrison Modells. Das Unikat wird auf dem MINI United Festival 2009 an Olivia Harrison übergeben werden. Olivia nimmt den MINI stellvertretend für die „Material World Charitable Foundation“ entgegen, eine Stiftung die 1973 von George Harrison gegründet wurde. Das Auto wird im Laufe des Jahres zu Gunsten der Stiftung versteigert.

ansehen »

Life Ball MINI 2009

Life Ball MINI 2009

Wenn Mode und Musik im Rahmen des Life Balls zusammenkommen kann das nur ein einzigartiges, faszinierendes Ergebnis bringen – den neuen Life Ball MINI im Katy Perry Look

ansehen »

MINI in Shanghai

MINI in Shanghai

Mit der modernsten und attraktivsten Modellpalette, die jemals zur Verfügung stand, startet MINI im Jahr 2009 ein weiteres Kapitel seiner Erfolgsgeschichte auf dem chinesischen Automobilmarkt. Nach dem MINI und dem MINI Clubman steht nun das neue MINI Cabrio vor seiner Markteinführung in China.

ansehen »

Startschuss für Elektromobilität in Berlin

Startschuss für Elektromobilität in Berlin

Die Vattenfall Europe AG und die BMW Group sind erfolgreich in das gemeinsame Projekt "MINI E Berlin powered by Vattenfall" gestartet. Sie ermöglichten die ersten Testfahrten mit den elektrischen MINI E auf den Straßen der Bundeshauptstadt. Aufgeladen wurden die Fahrzeuge an Vattenfalls erster Stromladesäule in Berlin-Treptow.

ansehen »

MINI John Cooper Works Cabrio

MINI John Cooper Works Cabrio

Das neue MINI Cabrio verführt zum Offenfahren - jetzt auch mit besonders sportlichen Genen. Nur wenige Wochen nach der Weltpremiere des offenen Viersitzers wird auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf (5. bis 15 März 2009) das MINI John Cooper Works Cabrio erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die offene Variante des Extremsportlers kombiniert die Antriebstechnik eines Rennfahrzeugs mit der faszinierenden Ästhetik des MINI Cabrio.

ansehen »

MINI Cooper Cabrio

MINI Cooper Cabrio

Neuauflage des erfolgreichen, weltweit rund 164.000-mal verkauften offenen Viersitzers und Fortsetzung der dritten Karosserievariante innerhalb der MINI Modellfamilie. Das neue MINI Cabrio symbolisiert die Begeisterung für das Fahren in einem offenen Automobil und verkörpert den unverwechselbaren Stil der Marke MINI.

ansehen »

MINI auf der NAIAS Detroit 2009

MINI auf der NAIAS Detroit 2009

Die Weltpremiere für ein besonders faszinierendes Modell und der Aufbruch in ein neues Zeitalter der Mobilität prägen den Auftritt der Marke MINI auf der North American International Auto Show (NAIAS) 2009 in Detroit. Der erste öffentliche Auftritt für das neue MINI Cabrio steigert die Vorfreude auf die warme Jahreszeit.

ansehen »

Das neue MINI Cabrio

Das neue MINI Cabrio

Der typische Fahrspaß und der individuelle Auftritt eines MINI werden jetzt aufs Neue mit erfrischender Offenheit kombiniert. Im neuen MINI Cabrio lässt sich diese Form der mobilen Freiheit besonders intensiv genießen. Mit einem evolutionär gereiften Design und einer erweiterten Funktionalität, mit modernster Fahrwerkstechnik, noch kräftigeren und zugleich wirtschaftlicheren Motoren sowie mit einer weiter optimierten Sicherheitstechnik baut die Neuauflage des offenen Viersitzers bewährte Stärken konsequent aus.

ansehen »

Der MINI E

Der MINI E

Als weltweit erster Hersteller von Premium-Automobilen bringt die BMW Group eine Flotte von rund 500 rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen für die private Nutzung im Alltagsverkehr zum Einsatz. Der MINI E wird von einem 150 kW/204 PS starken Elektromotor angetrieben, der seine Energie aus einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku bezieht und seine Kraft nahezu lautlos und emissionsfrei über ein einstufiges Stirnradgetriebe an die Vorderräder überträgt.

ansehen »

Der MINI E

Der MINI E

Als weltweit erster Hersteller von Premium-Automobilen bringt die BMW Group eine Flotte von rund 500 rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen für die private Nutzung im Alltagsverkehr zum Einsatz. Der MINI E wird von einem 150 kW/204 PS starken Elektromotor angetrieben, der seine Energie aus einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku bezieht und seine Kraft nahezu lautlos und emissionsfrei über ein einstufiges Stirnradgetriebe an die Vorderräder überträgt..

ansehen »

Schon jetzt ein Klassiker

Schon jetzt ein Klassiker

Das letzte MINI Cabrio der aktuellen Generation läuft vom BandStil-Ikone, Global Player, "Wertmeister" und schon jetzt ein Klassiker: Nach rund 164 000 produzierten Einheiten hat das MINI Cabrio der aktuellen Generation jetzt das Ende seiner Produktionslaufzeit erreicht. Im MINI Werk Oxford wurde die Fertigung des offenen Viersitzers planmäßig eingestellt. Das letzte Exemplar, ein im Metallicfarbton White Silver lackiertes MINI Cooper S Cabrio Sidewalk, geht jetzt an einen MINI Enthusiasten in den USA.

ansehen »

MINI Cooper, MINI Cabrio und BMW X5 erneut Spitzenreiter

MINI Cooper, MINI Cabrio und BMW X5 erneut Spitzenreiter

"Wertmeister 2008" Zum zweiten Mal in Folge sicherten sich drei Modelle der BMW Group die "Medaillenränge" in der von der Fachzeitschrift "Auto Bild" veröffentlichten "Wertmeister"-Rangliste. Das wertstabilste Fahrzeug auf dem deutschen Automobilmarkt und damit "Wertmeister 2008" aller Klassen ist diesmal der MINI Cooper, gefolgt vom MINI Cabrio und vom BMW X5. Auch in ihren jeweiligen Segmenten liegen diese drei Modelle klar vorn. Die "Wertmeister"-Titel werden bereits zum fünften Mal von Europas auflagenstärkster Automobilzeitschrift vergeben.

ansehen »

MINI auf der NAIAS Detroit 2008

MINI auf der NAIAS Detroit 2008

MINI Clubman schafft neue MöglichkeitenDie Sympathien fliegen dem neuen MINI zu. Sein Design, seine Ausstrahlung und sein agiles Handling machen ihn auf Anhieb zu einem begehrenswerten Fahrzeug. Darüber hinaus entdecken technikorientierte MINI Fans eine Fülle von handfesten Argumenten, die zum Erfolg des MINI beitragen.

ansehen »

News nach Marken

Mini News