News

Mazda produziert Roadster für Alfa Romeo

Mazda produziert Roadster für Alfa Romeo

Nach der gemeinsamen Ankündigung vom 23. Mai 2012 haben die Fiat Group Automobiles S.p.A. (Fiat) und die Mazda Motor Corporation (Mazda) die Unterzeichnung der endgültigen Vereinbarung bekanntgegeben. Demnach wird Mazda einen zweisitzigen Roadster für Alfa Romeo produzieren. Das Auto wird ab 2015 im Mazda-Werk in Hiroshima/Japan gebaut.

ansehen »

Mazda6 - Die Seele der Bewegung

Mazda6 - Die Seele der Bewegung

Dass Limousine und Kombi des neuen Mazda6 zum gleichen Preis angeboten werden, ist ein Novum in der Klasse. Aber auch abseits dieser kleinen Überraschung bietet der Mittelklasse-Japaner eine Menge Neuheiten.

ansehen »

Mazda6-Assistenzsysteme - Mehr Sicherheit für die Mittelklasse

 Mazda6-Assistenzsysteme - Mehr Sicherheit für die Mittelklasse

Notbremsassistenten und Abstandshalte-Tempomaten sind längst nicht mehr nur in Oberklasse-Autos zu haben. Auch Mazda nutzt den Generationswechsel beim Mazda6 und bringt zahlreiche neue Helferlein.

ansehen »

Mazda6-Stufenhecklimousine: Fast ein Coupé

Mazda6-Stufenhecklimousine: Fast ein Coupé

Ihr Debüt feiert in Moskau die Mittelklasse-Limousine Mazda6 in der dritte Generation. Sie wird am 2. Februar 2013 zusammen mit dem ebenfalls brandneuen Kombi in Deutschland auf den Markt kommen. Die Preise sollen bei unter 25 000 Euro beginnen.

ansehen »

Der kleine Mazda SUV ist ein Großer

Der kleine Mazda SUV ist ein Großer

Mit dem CX-5 bietet Mazda nun auch einen Vertreter für das Segments der kompakten SUV an. In der Version mit Frontantrieb und 2,2-Liter-Turbodiesel mit 110 kW/150 PS für einen Preis ab 25 990 Euro hat der Japaner sich mit Konkurrenten wie Audi Q3, BMW X1 oder VW Tiguan zu messen.

ansehen »

Mazda MX-5 Senshu

Mazda MX-5 Senshu

Mit einem auf 200 Einheiten limitierten Sondermodell bietet Mazda seinen Erfolgs-Roadster MX-5 als Senshu zu einem Preis von 29 190 Euro an. Der Senshu basiert auf der Sports-Line-Ausstattung, bekommt aber einen noch sportlicheren Auftritt.

ansehen »

Der neue Mazda CX-5

Der neue Mazda CX-5

Der neue Mazda CX-5 ist in den USA beim Crashtest des Instituts für Verkehrssicherheit IIHS (Insurance Institute for Highway Safety) mit der Höchstwertung „Top Safety Pick“ ausgezeichnet worden. Damit hat das Kompakt-SUV erstmals das hohe Sicherheitsniveau der neuen, besonders hochfesten und leichten SKYACTIV Karosserie unter Beweis gestellt.

ansehen »

Neuer Mazda CX-5

Neuer Mazda CX-5

Zu Preisen ab 23.490 Euro bringt Mazda im April 2012 den neuen CX-5 auf den Markt. In der Basisversion ist das kompakte Crossover-SUV mit dem neuen 2,0-Liter SKYACTIV-G Benzinmotor (121 kW/165 PS) sowie mit Frontantrieb und der Ausstattung Prime-Line ausgerüstet. Insgesamt bietet Mazda den neuen CX-5 in drei Motorisierungen und in den drei Ausstattungslinien Prime-Line, Center-Line und Sports-Line an.

ansehen »

Mazda TAKERI

Mazda  TAKERI

Mit der Weltpremiere des Konzeptfahrzeugs TAKERI zeigt Mazda auf der 42. Tokyo Motor Show (3. bis 11. Dezember 2011) eine Mittelklasse-Limousine der nächsten Generation. Das Konzeptfahrzeug teilt sich das Rampenlicht am Messestand von Mazda mit dem neuen Crossover-SUV CX-5, das als erstes Serienfahrzeug mit der kompletten Fülle der neuen Mazda SKYACTIV Technologien ausgerüstet ist. 



ansehen »

Mazda CX-5 Weltpremiere

Mazda CX-5 Weltpremiere

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2011 in Frankfurt (13. bis 25. September 2011) feiert Mazda die Weltpremiere des neuen Mazda CX-5. Das kompakte Crossover-SUV kombiniert die komplette Bandbreite der innovativen SKYACTIV Technologien mit der neuen Mazda Designsprache „KODO – Soul of Motion“. 

Der neue Mazda CX-5, der im Frühjahr 2012 in Deutschland eingeführt wird, verkörpert den für Mazda Fahrzeuge typischen Fahrspaß-Charakter.

ansehen »

Drei Millionen Mazda3

Drei Millionen Mazda3

Produktionsjubiläum bei Mazda: In Japan ist der dreimillionste Mazda3 heute vom Band gelaufen. Dieser Meilenstein wurde bereits knapp acht Jahre nach der Einführung des Kompaktwagens erreicht. Damit ist der Mazda3 das meistverkaufte Pkw-Modell des japanischen Automobilherstellers.

ansehen »

Mazda CX-5

Mazda CX-5

Das neue kompakte Crossover-SUV von Mazda wird die Bezeichnung CX-5 tragen. Das neue Modell wird im September auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt erstmals in der Serienversion zu sehen sein. Der Mazda CX-5 basiert auf dem Konzeptfahrzeug Mazda MINAGI, das im März auf dem Genfer Automobilsalon debütierte und ab dem 20. April auch auf der New York International Auto Show gezeigt wird

ansehen »

Mazdas wilder Eisritt

 Mazdas wilder Eisritt

Ende Februar in Schweden. Eiseskälte bei strahlend blauem Himmel. Ein zugefrorener See namens Kallsjön nahe des Dörfchens Kall. Darauf markiert eine 5 Kilometer lange Rennstrecke. 20 Teams aus Europa und Australien kämpfen beim Mazda Ice Race gegeneinander. Die Fahrzeuge: Mazda MX-5 auf speziellen Spikereifen. Der Roadster, der mit seinem Kultfaktor sämtliche Märkte erobert hat. Seit Kurzem die 900.000er Marke überschritt und die Erfolgsstory weiterschreibt.

ansehen »

Mazda MX-5

Mazda MX-5

Neues Sondermodell des meistgebauten Roadsters der Welt. Innerhalb von zwanzig Jahren avancierte der Mazda MX-5 mit mehr als 900.000 produzierten Einheiten zum meistverkauften zweisitzigen offenen Sportwagen aller Zeiten. Pure Zoom-Zoom Fahrfreude, gepaart mit Zuverlässigkeit, Haltbarkeit und Erschwinglichkeit, haben ihn zur modernen Legende reifen lassen. 

Mit dem Sondermodell MX-5 Kaminari (Japanisch für „Donner“) läutet Mazda die Open-Air-Saison 2011 ein.

ansehen »

Sicherheit für Mazda Kunden

Sicherheit für Mazda Kunden

Mehr Sicherheit für Mazda Kunden: Als erster Hersteller führt Mazda im Nachgang des Benzingipfels eine individuelle Bescheinigung für alle Mazda Modelle mit E10-Verträglichkeit ein. Nach einem kurzen Fahrzeug-Check beim Mazda Händler erhalten alle Fahrer der japanischen Qualitätsmarke eine schriftliche Bestätigung direkt vor Ort ausgehändigt, sofern sie ein E10-verträgliches Fahrzeug besitzen. Dazu gibt der Mazda Partner die jeweilige Fahrzeug-Identifikationsnummer oder den hinterlegten Kundennamen im Mazda Dealer Management System MACS ein.

ansehen »

Mazda MINAGI

Mazda MINAGI

Das Mazda Konzeptfahrzeug MINAGI feiert auf dem Genfer Automobilsalon 2011 seine Weltpremiere. Das Fahrzeug ist mit den neu entwickelten Mazda SKYACTIV Technologien ausgerüstet und verkörpert die neue Designsprache KODO. 

Als erster Mazda zeigt der MINAGI Charakteristika, die die kommende Generation neuer Mazda Modelle auszeichnen werden. Aus diesem Grund bietet er die komplette Fülle neuer SKYACTIV Technologien für Antrieb, Fahrwerk und Karosseriestruktur und ist nach dem SHINARI das zweite im Stile der neuen emotionalen Designsprache „KODO – Soul of Motion“ gezeichnete Fahrzeug.

ansehen »

Mazda MX-5 Kaminari

Mazda  MX-5 Kaminari

Mit dem Sondermodell MX-5 Kaminari (Japanisch für „Donner“) läutet das Unternehmen noch vor dem Frühlingsbeginn die Open-Air-Saison ein. Für den klassischen Roadster mit Stoffverdeck und das Roadster Coupe mit elektrischem Klappdach hält das auf 900 Einheiten limitierte Sondermodell einige exklusive Ausstattungsdetails bereit, die das Offenfahren noch attraktiver gestalten.

ansehen »

Mazda3 und 6 Sondermodelle

Mazda3 und 6 Sondermodelle

125 Jahre ist es her, dass Carl Benz das erste Automobil mit Verbrennungsmotor und elektrischer Zündung beim Reichspatentamt eintragen ließ. Von diesem denkwürdigen Ereignis im Jahr 1886 können jetzt auch die Mazda Kunden im Rahmen der Kampagne „Danke Deutschland! Für 125 Jahre Automobil“ profitieren: Anlässlich des Jubiläums offeriert der japanische Automobilhersteller die Volumenmodelle Mazda3 und Mazda6 als Sondermodelle „Edition125“ mit attraktiven Ausstattungsdetails und einem Kundenvorteil von bis zu 3.250 Euro. 



ansehen »

Mazda Elektrofahrzeug

Mazda Elektrofahrzeug

Mazda entwickelt ein Elektrofahrzeug und plant die Einführung im Rahmen eines Leasingprogramms im Frühjahr 2012 in Japan. Das in Eigenregie entwickelte Elektrofahrzeug basiert auf dem Kleinwagen Demio (Mazda2 in Europa) und soll vorwiegend an regionale Regierungsbehörden und Flottenkunden verleast werden. Mazda strebt für das Elektrofahrzeug bei voll aufgeladenen Batterien eine Reichweite von 200 Kilometern an.

ansehen »

Mazda MINAGI

Mazda MINAGI

Mazda wird auf dem Genfer Automobilsalon 2011 (3. bis 13. März 2011) als Weltpremiere das Konzeptfahrzeug MINAGI enthüllen. Das im Stile der neuen Mazda Formensprache „KODO – Soul of Motion“ gezeichnete Fahrzeug gibt einen Ausblick auf ein zukünftiges kompaktes Crossover-SUV und ist mit den neuen Mazda SKYACTIV Technologien ausgerüstet.

ansehen »

Fahrerlebnis mit dem Mazda5

Fahrerlebnis mit dem Mazda5

Mit seiner herausragenden Funktionalität und dem ebenso dynamischen wie komfortablen Fahrerlebnis hat sich der Mazda5 insbesondere bei Familien eine hohe Popularität erarbeitet. Nun tritt die zweite Modellgeneration des multiaktiven Kompakt-Vans (C-MAV) von Mazda ins Rampenlicht. Mit einer gelungenen Mischung aus attraktivem Styling, hohem Sicherheitsniveau und außergewöhnlicher Vielseitigkeit bietet der neue Mazda5 deutlich mehr, als Kunden in diesem Segment von einem kompakten Multifunktionsfahrzeug erwarten.

ansehen »

MX-5 Cabrio

MX-5 Cabrio

Sportlich-schlank durch Angebotsoptimierungen startet der Mazda MX-5 ins neue (Cabrio)-Jahr: Mazda optimiert das Optionsprogramm für seinen erfolgreichen MX-5 Roadster mit klassischem Stoffdach und sein Roadster Coupe mit praktischem elektrischen Klappdach.

ansehen »

Mazda3

Mazda3

Im Frühsommer 2009 wurde die zweite Generation des Mazda3 im deutschen Markt eingeführt. Der als dynamisches Schrägheckmodell und als elegant-sportive Stufenhecklimousine angebotene Mazda3 verbindet Fahrspaß auf höchstem Niveau mit herausragender Sicherheit, Effizienz und Umweltverträglichkeit. Der aktuelle Mazda3 fährt in der Erfolgsspur seines Vorgängers, der bis heute als bestverkauftes Modell des Unternehmens mehr als zwei Millionen Kunden weltweit begeistert und mehr als 90 internationale Automobilauszeichnungen gewonnen hat.

ansehen »

Mazda Shinari

Mazda Shinari

Mit dem Konzeptfahrzeug Shinari läutet Mazda einen neuen Abschnitt des Mazda Designs ein. Die sportliche viertürige Limousine feiert auf der Los Angeles Auto Show (19. bis 28. November 2010) ihre Weltpremiere und wurde als erstes Fahrzeug im Stile der neuen globalen Mazda Designsprache „KODO – Soul of Motion“ entwickelt. Unter der Leitung des neuen Mazda Chefdesigners Ikuo Maeda entstanden, schreibt der Shinari die bisherige Designsprache Nagare gezielt fort und hebt sie auf ein neues Niveau.

ansehen »

SKYACTIV Technologien

SKYACTIV Technologien

Die Mazda Motor Corporation hat jetzt neue Einzelheiten zu den Antriebstechnologien der nächsten Generation bekannt gegeben. Unter der Bezeichnung SKYACTIV werden ab 2011 komplett neue Motoren, Getriebe, Karosserien und Plattformen auf den Markt kommen, die erhebliche Reduzierungen von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen bei allen Mazda Modellen ermöglichen.

ansehen »

Der neue Mazda BT-50

 Der neue Mazda BT-50

Mazda enthüllt auf der Australian International Motor Show in Sidney (15. bis 24. Oktober 2010) den neuen BT-50. Mit dem Pickup schlägt der japanische Automobilhersteller eine neue Richtung im Segment der Nutz- und Mehrzweckfahrzeuge ein.

ansehen »

Mazda5 Kompaktvan

Mazda5 Kompaktvan

Bei den deutschen Mazda Händlern herrscht am Wochenende des 16. und 17. Oktober 2010 Feierstimmung. Im Rahmen der Premierenparty erleben der neue Kompaktvan Mazda5 und der grundlegend überarbeitete Kleinwagen Mazda2 ihre Handelseinführung. Die Vertragspartner des japanischen Automobilherstellers laden alle Kunden und Interessenten zu einem Besuch ins Autohaus ein, um sich ein genaues Bild von den Vorzügen der beiden Neuheiten und der gesamten Mazda Modellpalette zu machen.

ansehen »

Mazda in Paris

 Mazda in Paris

Mazda enthüllt auf dem Pariser Automobilsalon (2. bis 17. Oktober 2010) in einer Europapremiere den modifizierten Mazda2. Die Fülle der Neuerungen verleiht dem „World Car of the Year 2008“ zusätzliche Anziehungskraft. Ebenfalls im Mittelpunkt des Mazda Messeauftritts an der Seine stehen die jüngst vorgestellte Neuauflage des Mazda5 und der Mazda3.

ansehen »

Mazda Facelift BT-50

Mazda Facelift BT-50

Auf der Australian Motor Show 2010 präsentiert Mazda am 15. Oktober 2010 im Rahmen einer Pressekonferenz den neuen Mazda BT-50. Der neue Pickup steht im Mittelpunkt des Mazda Messeauftritts in „Down under“. Dort präsentiert er sich als „Active Lifestyle Vehicle“, das mit seinem modernen und edlen Design die Grenzen und das konventionelle Image eines Pickup-Fahrzeuges überwindet und neu definiert.

ansehen »

Der neue Mazda5

Der neue Mazda5

Zum Einführungspreis von 19.990 Euro kommt der neue Mazda5 am 16. Oktober auf den deutschen Markt. Das Angebot inklusive eines Einführungsbonus von 500 Euro gilt für alle Kaufverträge von Privatkunden, die bis zum 31. Dezember 2010 bei den deutschen Mazda Händlern abgeschlossen werden. Die günstigste Version des Vorgängermodells kostete bisher 22.370 Euro inklusive optionaler Klimaanlage.

ansehen »

Mazda Automobil-Design

Mazda Automobil-Design

Seit der Einführung des ersten Mazda Personenwagens R360 Coupé vor genau 50 Jahren hat Mazda mit dem Design seiner Automobile stets versucht, das Thema „Bewegung“ auf verschiedene Art und Weise auszuloten und Fahrzeuge zu entwickeln, die ebenso aufregend zu betrachten wie zu fahren sind. Vor allem seit der Einführung der Zoom-Zoom Markenbotschaft verfolgt Mazda das Konzept einer athletischeren und sportlicheren Bewegung.

ansehen »

Mazda Neuheiten in Paris

Mazda Neuheiten in Paris

Der Auftritt von Mazda auf dem Automobilsalon in Paris (2. bis 17. Oktober 2010) steht ganz im Zeichen verbesserter Kraftstoffeffizienz und verringerter Emissionen. Wichtigste Neuheit ist der umfassend modellgepflegte Mazda2. Das Leichtgewicht der Mazda Modellpalette, das 2008 zum „World Car of the Year“ gekürt wurde, feiert in Paris seine Premiere mit zahlreichen Neuerungen.

ansehen »

Mazda wird 90 Jahre alt

 Mazda wird 90 Jahre alt

Passend zum Firmenjubiläum legt der japanische Automobilhersteller in den Modellreihen Mazda2, Mazda3 und Mazda6 attraktive Sondermodelle auf. Die Edition „90th Anniversary“ erinnert an die Gründung der Toyo Cork Kogyo Ltd. im Jahr 1920, aus der später die Mazda Motor Corporation hervorging. Vor 80 Jahren begann das Unternehmen, das zunächst Korkersatz produzierte, mit der Entwicklung des ersten motorisierten Fahrzeugs, des dreirädrigen Mazda-GO.

ansehen »

Neue Mazda3 Sondermodelle

Neue Mazda3 Sondermodelle

Mit zwei neuen Mazda3 Sondermodellen startet der japanische Automobilhersteller in den kommenden Frühling. Ab sofort ist der Kompaktwagen als Fünftürer in den Versionen Active und Active Plus mit dem 77 kW/105 PS starken 1,6-Liter Benzinmotor bei den deutschen Mazda Partnern bestellbar. 

Der ab 18.990 Euro erhältliche Mazda3 Active basiert auf der Ausstattungslinie Prime-Line und verfügt über zahlreiche Details höherer Ausstattungsvarianten.

ansehen »

Mazda MX-5 20th Anniversary

Mazda MX-5 20th Anniversary

20 Jahre Roadster-Erfolg feiert Mazda auf dem Genfer Automobilsalon (4. bis 14. März 2010) mit der Weltpremiere des MX-5 „20th Anniversary“. Das auf 2.000 Exemplare limitierte Sondermodell - anlässlich der europäischen Markteinführung der ersten MX-5-Generation im Jahr 1990 - ist exklusiv den europäischen Kunden vorbehalten und nimmt die Freunde des kleinen Sportwagens mit auf eine Reise zurück zu den Wurzeln des offenen Fahrvergnügens.

ansehen »

Mazda auf dem Genfer Automobilsalon 2010

Mazda auf dem Genfer Automobilsalon 2010


Die modellgepflegte Version des Mazda6 feiert auf dem Genfer Automobilsalon (4. bis 14. März 2010) ihre Weltpremiere. Mit der gezielten Überarbeitung des Mittelklassefahrzeugs unterstreicht Mazda die Stärken des aktuellen Modells und steigert zugleich den Qualitätseindruck im Innenraum, das Sicherheitsniveau und die Effizienz der Motoren.

ansehen »

Mazda CX-7

Mazda CX-7

Sein Deutschland-Debüt gibt der neue Mazda CX-7 Diesel auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Die Preise für den ab Oktober 2009 erhältlichen modellgepflegten Crossover-SUV gibt Mazda jetzt bekannt: Der Einstieg in das sportliche CX-7 Fahrerlebnis mit dem neuen Dieselmotor und einem Gesamtverbrauch von 7,5 Litern ist bereits ab 29.990 Euro möglich. Bestellungen können ab sofort bei jedem Mazda Händler platziert werden.

ansehen »

Mazda auf der IAA 2009

Mazda auf der IAA 2009

Auf der 63. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (17. bis 27. September) feiert Mazda das runde Jubiläum des MX-5 mit einer puristischen und besonders sportlichen Interpretation des weltweit meistverkauften Roadsters. Die MX-5 Superlight Version ist eine vom europäischen Mazda Designteam entwickelte, besonders leichtgewichtige Konzeptstudie, die sportlichen Fahrspaß bei hoher Kraftstoffeffizienz bietet.

ansehen »

Mazda3 MPS

Mazda3 MPS

Top-Sportler der Mazda3 Baureihe Eines der weltweit leistungsstärksten Kompaktfahrzeuge mit Frontantrieb kommt komplett neu aufgelegt auf den Markt: Der Mazda3 MPS. In seiner zweiten Generation basiert er auf dem im Juni 2009 eingeführten neuen Mazda3 Fünftürer und bietet ein hohes Niveau an Fahrfreude. Verantwortlich dafür sind der überarbeitete 2,3-Liter-DISI-Benzin-Direkteinspritzer mit Turboaufladung, die erhöhte Karosseriesteifigkeit, eine weiterentwickelte Fahrwerksaufhängung sowie diverse serienmäßige Technik-Highlights.

ansehen »

SCR-Abgasreinigung im Mazda CX-7

SCR-Abgasreinigung im Mazda CX-7

Als erster japanischer Automobilhersteller präsentiert Mazda im September auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt ein Fahrzeug mit Dieselmotor und SCR-Abgasreinigung. Das System kommt in der überarbeiteten Version des sportlichen Crossover-SUV Mazda CX-7 zum Einsatz, der im Oktober auf den europäischen Märkten eingeführt wird.

ansehen »

Mazda auf der IAA 2009

Mazda auf der IAA 2009

Auf der 63. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (15. bis 27. September) feiert Mazda die Weltpremiere der Mazda MX-5 Superlight Version, eine besonders leichtgewichtige, puristische Konzeptstudie des legendären Roadsters Mazda MX-5.

ansehen »

Mazda5 mit neuen Sondermodellen

Mazda5 mit neuen Sondermodellen

Mit den beiden neuen Mazda5 Sondermodellen Active und Active Plus sowie einer gezielten Ausstattungsoptimierung hat Mazda das Modellangebot für den bis zu siebensitzigen Kompakt-Van verbessert und dessen Wettbewerbsposition weiter gestärkt. Ab Herbst 2009 finden sich die zahlreichen Veränderungen an Bord des vielseitigen Raumwunders.

ansehen »

Mazda Technology 2009

Mazda Technology 2009

Wasserstoff-Fahrzeuge sind seit 18 Jahren fester Bestandteil der Mazda Entwicklung. Schon der erste Prototyp HR-X, der anlässlich der Tokyo Motor Show 1991 vorgestellt wurde, kombinierte die Kreiskolbentechnik mit Wasserstoff-Verbrennung. Ohnehin stehen ökologisch nachhaltige Antriebstechniken im Mittelpunkt der aktuellen Mazda Unternehmensstrategie. Der japanische Automobilhersteller hat das Ziel, die individuelle Mobilität zukünftiger Autofahrergenerationen mit Hilfe innovativer Antriebsalternativen in Einklang mit der Natur zu bringen.

ansehen »

Mazda RX-8

Mazda RX-8

Sechs Jahre nach seinem Debüt erhält der Mazda RX-8 jetzt eine umfassende Modellüberarbeitung. Die Änderungen betreffen das Außen- und Innenraumdesign, Modifikationen am Antrieb und Fahrwerk sowie neue Ausstattungsmerkmale. Seine Deutschlandpremiere feiert der neue Mazda RX-8 im September 2009 auf der IAA in Frankfurt.

ansehen »

Mazda3 i-stop

Mazda3 i-stop

Mit seiner langfristigen Unternehmensstrategie „Nachhaltiges Zoom-Zoom“ verspricht Mazda seinen Kunden Fahrzeuge mit herausragenden Umwelt- und Sicherheitstechnologien. Mit der Einführung des neuen, hocheffizienten Start-Stopp-Systems „i-stop“ verfolgt Mazda dieses Ziel konsequent weiter.

ansehen »

Mazda: Innovatives Lackierverfahren reduziert Umweltbelastung

Mazda: Innovatives Lackierverfahren reduziert Umweltbelastung

Um knappe Ressourcen zu schonen und die Umweltbelastung zu verringern, verfolgt Mazda mit seiner „Zoom-Zoom Nachhaltigkeitsstrategie“ einen ganzheitlichen Ansatz. Forschung und Entwicklung des japanischen Automobilherstellers sind daher nicht ausschließlich auf umweltschonende Produkte ausgerichtet. Auch die angewandten Herstellungsverfahren unterliegen einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit dem Ziel, alle Mazda Automobilwerke zu umweltneutralen und gleichzeitig hocheffizienten Produktionsstätten auszubauen.

ansehen »

Mazda6 maßgeschneidert

Mazda6 maßgeschneidert

Mazda optimiert das Modellangebot seines Bestsellers Mazda6 und reagiert damit auf das Bestellverhalten der Kunden in den vergangenen Monaten. Für die Ausstattungsvariante Dynamic können die Kunden nun auch den 2,0-Liter-Benziner mit 108 kW/147 PS ordern inklusive der Option Automatikgetriebe. Somit ist nun der sportliche Auftritt des Dynamic bereits mit der kleineren Motorisierung erhältlich und das Automatikgetriebe kombinierbar mit den Optionen Lederausstattung und Navigationssystem.

ansehen »

Europapremiere für den Wasserstoff-Wankel

Europapremiere für den Wasserstoff-Wankel

Den ersten Mazda RX-8 Hydrogen RE mit norwegischen Spezifikationen hat Mazda nun in Oslo präsentiert. Das Fahrzeug wurde im Rahmen von Feierlichkeiten zur Eröffnung der Wasserstoff-Tankstellen im Rahmen des norwegischen HyNor-Projektes enthüllt. Damit hat das staatliche HyNor-Wasserstoffprojekt beim Aufbau einer durchgängigen Tankstellen-Infrastruktur entlang einer 580 Kilometer langen Route von Oslo nach Stavanger eine neue Stufe erreicht.

ansehen »

Mazda mit drei Neuheiten

Mazda mit drei Neuheiten

Der neue Mazda3 erlebt als Fließ- und Stufenheck seine Handelspremiere im Rahmen der bundesweiten Mazda PremierenParty am 6./7. Juni. An diesem Wochenende laden rund 770 deutsche Mazda Händler ihre Kunden und Interessenten in die Mazda Autohäuser zur Zoom-Zoom PremierenParty ein.

ansehen »

Mazda-Motoren

Mazda-Motoren

Ergänzung des Motorenangebotes Der Erfolg der zweiten Generation des Mazda2 ist bemerkenswert. Für den drei- oder fünftürigen Kleinwagen, der beim Euro NCAP Crashtest fünf Sterne im Erwachsenen-Insassenschutz erzielte, haben sich in Europa schon mehr als 100.000 Kunden entschieden.

ansehen »

Mazda: Kooperation mit HyNor

Mazda: Kooperation mit HyNor

Den ersten RX-8 Hydrogen RE mit norwegischen Spezifikationen hat Mazda jetzt für das Wasserstoff-Projekt HyNor in Norwegen produziert. Mit diesem Fahrzeug nimmt das Unternehmen am 11. Mai in Oslo an den Feierlichkeiten zur Eröffnung der ersten Wasserstoff-Tankstellen teil.

ansehen »

Der neue Mazda 3

Der neue Mazda 3

Mit dem neuen Mazda3 geht im Frühjahr 2009 die zweite Generation des kompakten Bestsellers an den Start. Der als dynamisches Schrägheckmodell und als elegant-sportive Stufenhecklimousine angebotene Mazda3 verbindet Fahrspaß auf höchstem Niveau mit herausragender Sicherheit, Effizienz und Umweltverträglichkeit.

ansehen »

Mazda auf der Auto Mobil International 2009

Mazda auf der Auto Mobil International 2009

Der diesjährige Messeauftritt von Mazda auf der 19. Auto Mobil International steht ganz im Zeichen der erfolgreichen Mazda3 Baureihe: Seit seiner Einführung 2003 konnte das Erfolgsmodell mehr als zwei Millionen Kunden weltweit begeistern und ist somit das bestverkaufte Mazda Modell. Jetzt präsentiert sich der neue Mazda3 in Leipzig erstmals einem deutschen Publikum. Mazdas Bestseller wird flankiert vom neuen Mazda3 MPS, der vor wenigen Tagen seine Weltpremiere in Genf feierte und das sportliche Aushängeschild der 3er-Serie darstellt.

ansehen »

Mazda auf dem Genfer Automobilsalon 2009

Mazda auf dem Genfer Automobilsalon 2009

Zwei neue Modellvarianten des im Frühjahr auf den Markt kommenden neuen Mazda3 stehen als Weltpremieren im Mittelpunkt des Mazda Auftritts auf dem Genfer Automobilsalon 2009 (3. bis 15. März): Der neue Mazda3 2.0 l MZR DISI mit i-stop, dem neuen fortschrittlichen Start-Stopp-System von Mazda, wird flankiert vom neuen Mazda3 MPS, sportlichster Vertreter der Kompaktbaureihe.

ansehen »

Mazda6 im neuen Sicherheitstest von Euro NCAP

Mazda6 im neuen Sicherheitstest von Euro NCAP

Der Mazda6 ist im neuen Sicherheitstest von Euro NCAP mit der Höchstwertung von fünf Sternen ausgezeichnet worden. Damit gehört der Mazda6 zu den ersten Fahrzeugen, die den Euro NCAP Test nach dem neuen anspruchsvollen Bewertungsschema absolviert haben.

ansehen »

Exklusive Versicherungs-Flatrate für Mazda Neuwagen

Exklusive Versicherungs-Flatrate für Mazda Neuwagen

Gut und günstig versichert: Mazda Motors Deutschland und die R+V Allgemeine Versicherung AG setzen mit ihrer zu Beginn des Jahres gegründeten Kooperation neue Maßstäbe in Sachen Versicherungs-Flatrate. Das Besondere dabei: Die Prämien sind Festprämien pro Mazda Modell – unabhängig von der Schadenfreiheitsklasse des Versicherungsnehmers und ohne Berücksichtigung der sonst üblichen sogenannten „weichen Tarifmerkmale“ wie beispielsweise Fahrleistung, Fahrerkreis oder Alter der Fahrer.

ansehen »

Mazda MX-5

Mazda MX-5

Der Mazda MX-5 bietet Roadster-Fahrspaß in seiner reinsten Form. Leichtfüßig und handlich, erschwinglich in Anschaffung und Unterhalt, sympathisch und aufregend im Auftreten – so hat der MX-5 weltweit unzählige Fans gewonnen.

ansehen »

Der Mazda2 im Modelljahr 2009

Der Mazda2 im Modelljahr 2009

Sportlicher, sparsamer und hochwertiger – so fährt der Mazda2 in das Modelljahr 2009. Die dynamischen Eigenschaften des Kleinwagens kommen im neuen Ausstattungsgrad Dynamic künftig am besten zur Geltung: Denn das bisher optionale Sport-Optik-Paket – mit Sport-Frontschürze, Seitenschwellerverkleidungen, Dachheckspoiler und neuen Sport-Scheinwerfern mit Projektionslinsen-Design – ist nun fester Bestandteil der neuen Ausstattungslinie. 

ansehen »

TÜV-Report 2009

TÜV-Report 2009

Mazda ist wieder unter den Gewinnern: Beim AUTO BILD TÜV-Report 2009 holt der Mazda2 einen erfolgreichen zweiten Platz in der Altersklasse der Zwei- bis Dreijährigen und kann damit das nahezu mängelfreie Ergebnis des Vorjahres erneut bestätigen.

ansehen »

Mazda2 "Fit for Fun"

Mazda2

Das bisher optionale Sport-Optik-Paket ist beim „FIT FOR FUN“-Sondermodell nun fester Bestandteil im neuen Ausstattungsgrad Dynamic — neben den serienmäßigen Sicherheits- und Komfortfeatures wie beispielsweise Klimatisierungsautomatik, Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) mit Traktionskontrollsystem (TCS), Bordcomputer, Nebelscheinwerfer sowie Licht- und Regensensor.

ansehen »

Mazda auf der North American International Auto Show 2009

Mazda auf der North American International Auto Show 2009

Auf der diesjährigen North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit vom 11. bis zum 25. Januar 2009 stellt Mazda sein Erfolgsmodell Mazda3 erstmals in beiden Karosserieversionen der US-Öffentlichkeit vor. Beide Varianten überzeugen mit hoher Fahrdynamik, sportlichem Design, herausragenden Umwelteigenschaften und hohem Sicherheitsniveau. 

ansehen »

LPG-Betrieb für den neuen Mazda6

LPG-Betrieb für den neuen Mazda6

Für den neuen Mazda6 2.0 l MZR-Benziner bieten zertifizierte Mazda Vertragshändler ab sofort eine Autogas-Nachrüstlösung mit Werksgarantie-Umfang von drei Jahren (maximal 100.000 km) an. Der Einbau der von Mazda empfohlenen Autogas-Anlage des renommierten Herstellers TeleflexGFI in die Mazda6 Neuwagen wird ausschließlich von hierfür qualifizierten Mazda Vertragshändlern vor Ort durchgeführt.

ansehen »

Mazda Kaan gewinnt Design Preis

Mazda Kaan gewinnt Design Preis

Der Mazda KAAN gewinnt die Design Challenge „Motor Sports 2025“ der Los Angeles Auto Show 2008. Der radikale Entwurf der Designer von Mazda Nordamerika liefert nach Ansicht der Jury die überzeugendste Antwort auf die Frage, wie ein Sportwagen in der emissionsfreien Gesellschaft Kaliforniens des Jahres 2025 aussehen könnte. Neun in Südkalifornien beheimatete Designstudios von Automobilherstellern hatten an dem Wettbewerb teilgenommen.

ansehen »

Mazda auf der Los Angeles Auto Show 2008

Mazda auf der Los Angeles Auto Show 2008

Der neue Mazda3 feierte seine Weltpremiere auf der Los Angeles Auto Show 2008. Die weltweit erfolgreichste Mazda Baureihe stellte sich dem Messepublikum an der US-Westküste in zweiter Modellgeneration mit komplett neuem Design und zahlreichen technischen Verbesserungen vor. Mit seiner Verbindung aus Fahrfreude, Umweltverantwortung und Sicherheit ist der neue Mazda3 ein Musterbeispiel für die Mazda Philosophie des nachhaltigen Zoom-Zoom.

ansehen »

Mazda auf der Bologna Motor Show 2008

Mazda auf der Bologna Motor Show 2008

Der neue Mazda3 feiert als Schräghecklimousine am 3. Dezember 2008 auf der Bologna Motor Show seine Weltpremiere. Die insbesondere in Europa äußerst populäre fünftürige Karosserieversion folgt damit der viertürigen Stufenheckversion des neuen Mazda3, die vom 21. bis 30. November auf der Los Angeles Auto Show vorgestellt wird, auf den Fersen. In beiden Varianten überzeugt die zweite Modellgeneration des Mazda3 mit hoher Fahrdynamik, sportlichem Design, herausragenden Umwelteigenschaften und hohem Sicherheitsniveau.

ansehen »

Mazda baut Gebrauchtwagen-Programm weiter aus

Mazda baut Gebrauchtwagen-Programm weiter aus

Als 300. Mazda Händler in Deutschland hat jetzt das Autohaus Dahmen in Kreuzau-Stockheim das Qualitätssiegel „Zertifizierter Gebrauchtwagen“ erhalten. Das Zertifikat steht für hochwertige und geprüfte Gebrauchtwagenqualität, ein faires Preis-Leistungsverhältnis und umfangreiche Garantieleistungen. Mazda hat das Gebrauchtwagen-Programm Ende 2003 ins Leben gerufen und bis heute zu einem umfassenden Qualitätskonzept ausgebaut, das Kunden und Interessenten die größtmögliche Sicherheit beim Kauf und eine im Wettbewerbsvergleich einzigartige Kombination zahlreicher Kundenvorteile bietet.

ansehen »

Der neue Mazda6

Der neue Mazda6

Der neue Mazda6 repräsentiert die aktuellste Entwicklungsstufe des Mazda Markenversprechens Zoom-Zoom. Die gelungene Mischung aus emotionalem und sportlichem Design, exklusivem Fahr- und Qualitätserlebnis sowie einem durchdachten Ausstattungskonzept hat eine starke emotionale, „Kizuna“ genannte  Bindung zwischen Fahrzeug und Fahrer zur Folge.

ansehen »

Mazda BT-50

Mazda BT-50

Der Mazda BT-50 hat seit seiner Einführung vor knapp zwei Jahren Kunden mit einer Kombination aus geräumigen Innenraum, Flexibilität im Gelände und solider Standfestigkeit überzeugt. Mazda hat bislang weltweit mehr als 60.000 Einheiten des BT-50 verkauft (mehr als 19.000 in Europa). Mit der umfassenden Modellpflege unterstreicht Mazda die Stärken des beliebten Pickup. Dank einiger Design-Modifikationen wirkt der BT-50 nun noch kraftvoller und zugleich dynamischer.

ansehen »

Der neue Mazda3

Der neue Mazda3

Premierenbühne L.A.: Auf der diesjährigen Los Angeles Auto Show (19. bis 30. November 2008) feiert Mazda die Weltpremiere der neuen Mazda3 Generation in der für den amerikanischen Markt wichtigen viertürigen Stufenheck-Form. Das Mazda Erfolgsmodell zeigt sich in der kalifornischen Metropole nach fünf Jahren erstmalig komplett erneuert als 2,0- und 2,5-Liter-Benziner.

ansehen »

Mazda2 mit erweiterter Ausstattungsoption

Mazda2 mit erweiterter Ausstattungsoption

Einen noch sportlicheren Auftritt erhält jetzt der Mazda2: Zusätzlich zu der umfangreichen Serienausstattung des Mazda2 Impression ist ab sofort für die 1.5 l MZR Benzin-Motorisierung ein optionales Sport-Optik-Paket erhältlich. Es umfasst eine aerodynamische Frontschürze mit in Wagenfarbe lackierter Leiste im Grill, sportliche Seitenschweller sowie einen Dachheckspoiler, die zusammen den sportlichen Charakter des dynamischen Mazda2 weiter verstärken.

ansehen »

Geringe Mängelquote für Mazda Fahrzeuge

Geringe Mängelquote für Mazda Fahrzeuge

Solide und Pannensicher: Das aktuelle Qualitäts-Ranking der Kfz-Prüforganisation GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung und der AUTO ZEITUNG bestätigt Mazda Fahrzeugen eine geringe Mängelanfälligkeit. Hier sticht der Mazda2 als Vorbild in der Kleinwagen-Klasse besonders heraus: Er gewinnt in der Altersklasse der Ein- bis Dreijährigen und der Vier- bis Fünfjährigen mit einer Mängelquote* von 3,7 bzw. 6,7. Somit wies der Mazda2 bei den ersten beiden Hauptuntersuchungen nach drei und fünf Jahren die wenigsten Beanstandungen auf.

ansehen »

Mazda auf dem Pariser Automobilsalon 2008

Mazda auf dem Pariser Automobilsalon 2008

Sauber, cool und leicht präsentiert sich der Mazda Kiyora auf dem diesjährigen Pariser Automobilsalon (2. bis 19. Oktober 2008). Die neue Konzeptstudie verkörpert Mazdas langfristige Philosophie neue Technologien und Fahrspaß in Einklang mit Sicherheits- und Umweltaspekten zu bringen – gemäß des Zoom-Zoom Nachhaltigkeitsprogramms.

ansehen »

Mazda5

Mazda5

Viel Raum und wenig Durst: Spritsparender Full-Size-VanWelche Vans verbrauchen am wenigsten Sprit? Diese Frage stellte sich das Fachmagazin für Fuhrparkbetreiber „bfp fuhrpark + management“ und führte einen Spritsparvergleich unter aktuellen Full-Size-Vans durch. Vor dem Hintergrund drastisch gestiegener Spritpreise und den sich wandelnden Anforderungen an den Fahrzeuggebrauch, gewinnt die Van-Klasse immer mehr an Bedeutung – auch für Fuhrparkbetreiber.

ansehen »

Weltpremiere für den Mazda Kazamai

Weltpremiere für den Mazda Kazamai

Mazda auf dem Moskau International Automobilsalon 2008In fünf Wochen ist es soweit: Am 26. August enthüllt Mazda auf dem diesjährigen internationalen Automobilsalon in Moskau seine sportlich kompakte Crossover-Studie Mazda Kazamai. „Tanzender Wind“, so die Bedeutung des japanischen Ausdrucks Kazamai, verbildlicht das starke und agile Wesen des stylishen und kompakten Crossovers.

ansehen »

Attraktive Finanzierung dank Mazda MultiOption

Attraktive Finanzierung dank Mazda MultiOption

Sonderkonditionen für Mazda5 und Mazda6 DieselMazda erleichtert seinen Neuwagenkunden, die sich derzeit für einen Diesel interessieren, nun die Kaufentscheidung. Denn seit 1. Juli bietet der japanische Hersteller die Möglichkeit, alle neuen Mazda5 und Mazda6 mit Dieselmotor zu einem effektiven Jahreszinssatz von 1,99 Prozent im Rahmen der Mazda MultiOption zu finanzieren. Hierbei haben Mazda Kunden den Vorteil, dass sie sich nicht - wie ansonsten beim Neuwagenkauf üblich - zwischen einer klassischen Finanzierung und einem Leasing entscheiden müssen, sondern nach Ablauf der Vertragslaufzeit aus drei Möglichkeiten wählen können: Rückgabe, Anschlussfinanzierung oder vollständiger Kauf des Fahrzeugs.

ansehen »

Mazda5 Hydrogen RE Hybrid im Praxistest

Mazda5 Hydrogen RE Hybrid im Praxistest

Japanisches Transportministerium erteilt GenehmigungMazda testet den Mazda5 Hydrogen RE Hybrid künftig auf öffentlichen Straßen in Japan. Das japanische Ministerium für Infrastruktur und Transport (MLIT) hat der Mazda Motor Corporation dafür nun die Genehmigung erteilt. Das Fahrzeug verfügt über eine neue Generation des Wasserstoff-Kreiskolben- beziehungsweise Wankelmotors in Verbindung mit einem Hybridsystem, das die Leistung des Antriebs um 40 Prozent steigert und die Reichweite auf 200 Kilometer verdoppelt.

ansehen »

Zweiter Platz für Mazda6 bei AUTO TESTS Sieger 2008

Zweiter Platz für Mazda6 bei AUTO TESTS Sieger 2008

Neuer Redaktionspreis des Magazins AUTO TESTSDie auflagenstarke Fachzeitschrift AUTO TESTS vergibt in diesem Jahr erstmals einen Preis für die in den letzten zwölf Monaten in der Redaktion getesteten Fahrzeuge. Hier konnte der neue Mazda6 vor dem Audi A4 und hinter dem Ford Mondeo einen erfolgreichen zweiten Platz belegen. Insgesamt 743,65 von 900 Punkten vergaben die Redakteure der Automobilzeitschrift an den überzeugenden Mazda Vertreter aus der Mittelklasse.

ansehen »

Mazda auf der Moskau Motor Show 2008

Mazda auf der Moskau Motor Show 2008

Weltpremiere für Sports-Crossover KonzeptstudieFortsetzung der Nagare-Designphilosophie: Auf der Moskau Motor Show 2008 stellt Mazda der Öffentlichkeit ein neues Konzeptfahrzeug vor, das insbesondere für den russischen Markt entwickelt wurde. Die neue Mazda Studie ist im Bereich der kompakten Sports-Crossover angesiedelt.

ansehen »

Der neue Mazda2 Dreitürer

Der neue Mazda2 Dreitürer

Noch sportlicher und erschwinglicherIn den vergangenen Jahren hat Mazda sein Portfolio mit vielen aufregenden Fahrzeugen erweitert. Modelle wie der Mazda3 MPS, das einzigartige MX-5 Roadster Coupe oder der sportliche Crossover CX-7 haben der Marke völlig neue Kundengruppen erschlossen. Diese Strategie bildet die Grundlage des kontinuierlichen Wachstums von Mazda in Europa und der Welt und wurde auf dem Genfer Automobilsalon 2008 mit der Weltpremiere der dreitürigen Variante des Mazda2, dem Mazda2 Sport, fortgesetzt.

ansehen »

Noch mehr Luxus im Mazda MX-5 NISEKO

Noch mehr Luxus im Mazda MX-5 NISEKO

Mazda erweitert Ausstattungsoptionen des SondermodellsFür optimalen Sound und beste Sicht sorgt Mazda jetzt im neuen MX-5 NISEKO. Zusätzlich zur umfangreichen Serienausstattung ist für das attraktive Sondermodell nun auch das optionale Plus-Paket erhältlich. Es umfasst ein BOSE® Sound-System mit Sechsfach-CD-Wechsler, MP3-Wiedergabefunktion und sieben Lautsprechern sowie Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage.

ansehen »

Die Design-DNA von Mazda

Die Design-DNA von Mazda

Die Welt des Mazda Designs Um eine neue optische Identität für Mazda zu schaffen, mussten Laurens van den Acker (General Manager, Design Devision, Mazda Corporation, Hiroshima) und sein Team wichtige Kernwerte der Marke und des Markenerbes zu zukünftiger Design-DNA verdichten. Was aber ist überhaupt Design-DNA?

ansehen »

Startschuss für die Mazda Zoom-Zoom Xperience 2008

Startschuss für die Mazda Zoom-Zoom Xperience 2008

Dem Zoom-Zoom Gefühl auf der SpurVom 16. bis 18. Mai loten auf dem Hockenheimring begeisterte Autofahrer am Steuer sportlicher Mazda Fahrzeuge ihre persönlichen Grenzen und die allgemeinen Limits der Fahrphysik aus. Pro Veranstaltungstag können sich 200 Teilnehmer unter professioneller Anleitung in drei aufregenden Disziplinen von den sportlichen Talenten der Mazda Modelle überzeugen und das Zoom-Zoom Gefühl auf der Rennstrecke kennen lernen.

ansehen »

Mazda Kompaktwagen startet aufgewertet in den Sommer 2008

Mazda Kompaktwagen startet aufgewertet in den Sommer 2008

Mazda3: Preise bleiben unverändertDer Mazda3 präsentiert sich rechtzeitig zum Frühsommer in Top-Form. Neue Ausstattungsmerkmale und zahlreiche Aufwertungen mit Liebe zum Detail machen den beliebten Mazda Kompaktwagen noch attraktiver – zumal die Preise für alle Motorisierungen und Ausstattungen unverändert bleiben.

ansehen »

Mazda RX-8

Mazda RX-8

Zur Feier der Mazda Kreiskolbenmotor-TraditionHistorischer Meilenstein: Vor rund 40 Jahren ist das erste Serienauto von Mazda mit Kreiskolbenmotor, der Mazda Cosmo 110 Sport, in Produktion gegangen. Seitdem hält Mazda am Antriebskonzept des Kreiskolbenmotors fest und ist mit über zwei Millionen produzierter Fahrzeuge anerkannter Weltmarktführer. Die Tradition gipfelte 2003 in der Premiere des Mazda RX-8, der neuen Sportwagen-Ikone des Unternehmens.

ansehen »

Sieg der Vernunft für den neuen Mazda2

Sieg der Vernunft für den neuen Mazda2

Preis "Auto der Vernunft" für den Mazda2 in der Kategorie "Kompakt"Im Zeitalter von CO 2-Debatte und Klimaschutz sind längst nicht mehr Prestige oder Image die ausschlaggebenden Kriterien beim Autokauf. Vielmehr wird die Entscheidung für ein neues Fahrzeug immer öfter zu einer Frage der Vernunft. Dieser Tatsache trägt der in diesem Jahr nunmehr zum achten Mal vergebene Preis „Auto der Vernunft“ Rechnung, dessen Jury sich aus den etwa 4,2 Millionen Lesern der Verbraucherzeitschrift „Guter Rat“ und der „Super Illu“ zusammensetzt.

ansehen »

Open Air-Luxus im Mazda MX-5 NISEKO

Open Air-Luxus im Mazda MX-5 NISEKO

Attraktives Sondermodell des Kultroadsters mit hohem KundenvorteilRechtzeitig zum Frühlingsanfang und zum Start der Cabrio-Saison präsentiert Mazda das neue Mazda MX-5 Sondermodell NISEKO (benannt nach einem populären Lifestyle-Skiresort in Japan). Ob als klassischer Roadster mit Stoffverdeck, oder als komfortables Roadster Coupe mit elektrischem Klappdach, die aktuellste Interpretation des erfolgreichsten Roadsters aller Zeiten verbindet den Inbegriff von Fahrspaß unter freiem Himmel mit einer besonders exklusiven Ausstattung.

ansehen »

Der neue Mazda2 Dreitürer

Der neue Mazda2 Dreitürer

Aerodynamisches LeichtgewichtIn den vergangenen Jahren hat Mazda sein Portfolio mit vielen aufregenden Fahrzeugen erweitert. Modelle wie der Mazda3 MPS, das einzigartige MX-5 Roadster Coupe oder der sportliche Crossover CX-7 haben der Marke völlig neue Kundengruppen erschlossen. Diese Strategie bildet die Grundlage des kontinuierlichen Wachstums von Mazda in Europa und der Welt und wird auf dem Genfer Automobilsalon 2008 mit der Weltpremiere der dreitürigen Fließheck-Variante des Mazda2, dem Mazda2 Sport, fortgesetzt.

ansehen »

Der neue Mazda6

Der neue Mazda6

Zweite Generation des BestsellersDer neue Mazda6 repräsentiert die aktuellste Entwicklungsstufe des Mazda Markenversprechens Zoom-Zoom. Die gelungene Mischung aus emotionalem und sportlichem Design, exklusivem Fahr- und Qualitätserlebnis sowie einem durchdachten Ausstattungskonzept hat eine starke emotionale, „Kizuna“ genannte Bindung zwischen Fahrzeug und Fahrer zur Folge.

ansehen »

Zoom-Zoom PremierenParty bei Mazda

Zoom-Zoom PremierenParty bei Mazda

Bundesweite Mazda Sonderschau am 16./17. Februar 2008Der neue Mazda6 erlebt als Fließ- und Stufenheck seine Handelspremiere im Rahmen der bundesweiten Mazda Sonderschau am 16./17. Februar. Unter dem Motto „Eigene Wege erfahren. Der neue Mazda6.“ laden rund 770 deutsche Mazda Händler ihre Kunden und Interessenten in die Mazda Autohäuser zur Zoom-Zoom PremierenParty ein. Zur Marktfeinführung ist der Mazda Bestseller zunächst als viertürige Limousine mit Stufenheck sowie als Coupé-artig geschnittener Fünftürer mit Heckklappe (Mazda6 Sport) erhältlich; Mitte April folgt die Kombiversion (Mazda6 Sport Kombi).

ansehen »

Neuer Mazda2 als Dreitürer

Neuer Mazda2 als Dreitürer

Mazda auf dem 78. Genfer AutomobilsalonMazda erweitert seine Kleinwagen-Familie: Der neue Mazda2 Dreitürer bringt alle Vorzüge des seit Herbst 2007 erhältlichen Schrägheckmodells mit fünf Türen mit, ist dabei aber noch sportlicher und noch erschwinglicher. Dadurch wird er neue Kundengruppen an die Marke heranführen und den weiteren Wachstumskurs von Mazda in Europa unterstützen. Seine Weltpremiere feiert der neue Mazda2 auf dem 78. Genfer Automobilsalon, der vom 6. bis 16. März 2008 stattfindet.

ansehen »

Der modellgepflegte Mazda5

Der modellgepflegte Mazda5

Flacher, schlanker und noch markanter im DesignMit dem Mazda5 führte Mazda 2005 zum Teil völlig neue Attribute im Segment der multiaktiven Kompakt-Vans (C-MAV) ein. Als einziger Vertreter seiner Klasse glänzte er mit gleich zwei serienmäßigen Schiebetüren, ergänzt um das innovative Karakuri-Sitz- und Verstausystem, ein komfortables und die Kommunikation förderndes Interieur sowie ein dynamisches Fahrwerk.

ansehen »

Der Mazda6 mit Autogas-Antrieb

Der Mazda6 mit Autogas-Antrieb

Autogas-Angebot gilt für alle derzeit noch aktuellen Mazda6 2.0 l MZR-BenzinerSchont die Umwelt und das Budget: Mazda hat interne Langzeittests durchgeführt und bietet nun eine Autogas-Nachrüstlösung für den derzeit noch aktuellen Mazda6 2.0 l MZR-Benziner mit Werksgarantie-Umfang von drei Jahren (maximal 100.000 km) an.

ansehen »

Konzeptfahrzeug Mazda Furai

Konzeptfahrzeug Mazda Furai

Studie schlägt Brücke zwischen Rennboliden und SerienautosMit dem neuen Konzeptfahrzeug Furai, das auf der North American International Auto Show 2008 in Detroit erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird, feiert Mazda den 40. Geburtstag des Kreiskolbenmotors. Als bislang sportlichste Interpretation der hochgelobten Nagare Designsprache schreibt der Furai die erfolgreiche Motorsport-Tradition von Mazda auf beeindruckende Weise fort.

ansehen »

Fünf Sterne für den Mazda2 beim Euro NCAP

Fünf Sterne für den Mazda2 beim Euro NCAP

Präsentation auf der Auto Expo 2008 in Neu Delhi Der neue Mazda2 liegt nicht nur bei Design, Fahrspaß und Verbrauch im europäischen B-Segment ganz weit vorne, sondern punktet auch im Bereich der passiven Sicherheit und dies nun auch offiziell: Beim jüngsten Euro NCAP-Crashtest erreicht er die Höchstwertung von fünf Sternen für den Schutz erwachsener Insassen. 

ansehen »

Zukunft und Gegenwart des Sportwagens

Zukunft und Gegenwart des Sportwagens

Mazda auf der North American International Auto Show 2008Die zukunftsweisende Sportwagenstudie Furai und die gründlich überarbeite Wankelmotor-Ikone RX-8 präsentiert Mazda auf der North American International Auto Show in Detroit vom 13. bis zum 27. Januar 2008 erstmals der Öffentlichkeit. Frisch von der Tokyo Motor Show 2007 kommt zudem das Konzeptfahrzeug Taiki nach Detroit, wo der japanische Hingucker erstmals außerhalb seiner Heimat zu sehen sein wird.

ansehen »

Routenführer mit Fernsehen für unterwegs

Routenführer mit Fernsehen für unterwegs

Multi-Media-Center von VDO Dayton als neues Mazda ZubehörKünftig müssen sich Mazda Fahrer unterwegs keine Sorgen mehr machen, das Spiel ihres Lieblingsvereins oder die nächste Folge der mit Spannung erwarteten Serie zu verpassen. Zu verdanken ist dies der neuesten Entwicklung aus dem Hause VDO Dayton, die Mazda ab sofort als Zubehör für alle Modelle anbietet: Die portablen Geräte NaviMaster XL und NaviMaster XXL vereinen ein Navigationssystem mit einem DVB-T-Empfänger, der dank seiner hochempfindlichen Antenne an fast jedem beliebigen Ort für Fernsehvergnügen sorgen kann.

ansehen »

Modellpflege beim Mazda5

Modellpflege beim Mazda5

Der Kompakt-Van erhält aufgefrischte Optik und neue FeaturesIm kommenden Jahr präsentiert sich der Mazda5 modellgepflegt und mit dezentem Facelift: Der insbesondere bei Familien mit Kindern sehr beliebte Kompakt-Van (C-MAV) aus dem Hause Mazda wird jetzt noch familienfreundlicher und glänzt mit gesteigertem Komfort, verbesserter Funktionalität und noch mehr Sicherheit gepaart mit einem niedrigeren Verbrauch.

ansehen »

News nach Marken

Mazda News