News

Der NATO-Gipfel fährt Jaguar und Land Rover

Der NATO-Gipfel fährt Jaguar und Land Rover

Für den am 4. September im walisischen Cardiff/Newport beginnenden zweitägigen NATO-Gipfel stellt Jaguar Land Rover eine Flotte von insgesamt 135 Fahrzeuge bereit.

ansehen »

Jaguar F-TYPE Coupe

Jaguar F-TYPE Coupe

Am 12. April startet in Deutschland das neue F-TYPE Coupé und steht für alle Sportwagen-Enthusiasten bei den Jaguar Partnern bereit. Die Markteinführung des dynamischsten Jaguar Serienfahrzeugs aller Zeiten wird begleitet von einer multimedialen Werbekampagne u.a. im Umfeld der Champions League und der Formel 1.

ansehen »

Jaguar XJ und XF am Polarkreis

Jaguar XJ und XF am Polarkreis

Während sich Nordamerika langsam aus dem eisigen Griff einer extremen Kältewelle befreit, soll der Winter mit Verspätung nun auch in Deutschland Einzug halten. Mit zur Jahreszeit passenden Minustemperaturen und – zumindest in den Mittelgebirgen – ausgiebigen Schneefällen. Dank des stufenlosen und voll variablen Instinctive All Wheel Drive sind Kunden eines Jaguar XJ und Jaguar XF bestens für verschneite Straßen und angefrorenen Schneematsch gerüstet.

ansehen »

Motorentechnik - Höchstleistung aus dem V

Motorentechnik -  Höchstleistung aus dem V

Strengere Emissionsgrenzwerte stellen die Motorenentwickler vor die Herausforderung, die perfekte Balance zwischen Leistung und Sparsamkeit zu finden. Die in Leichtbauweise gefertigten und per Kompressor aufgeladenen Benzinmotoren der neuesten Generation punkten mit hoher Literleistung und Effizienz und zeugen von Jaguars Expertise beim Bau von Hochleistungs-Antriebsaggregaten.

ansehen »

Jaguar Project 7

Jaguar Project 7

Die 20. Auflage des Goodwood Festival of Speed (12. - 14. Juli) ist Premierenbühne für die neue Konzeptstudie Jaguar Project 7. Ein puristischer Einsitzer auf Basis des neuen F-TYPE und eine Hommage an die sie-ben Jaguar Gesamtsiege in Le Mans. Die Studie ist mit einem 550 PS starken Kompressor-V8 bestückt und 300 km/h schnell. In ihrer radikalen Offenheit mimt sie einen Speedster, die Stabilisierungsflosse am Heck dagegen zitiert den legendären Jaguar D-TYPE von 1954.

ansehen »

Jaguar F-TYPE

Jaguar F-TYPE

Als erster, vollwertiger Sportwagen nach 50 Jahren kehrt Jaguar mit dem F-TYPE zu den Ursprüngen seiner Marke zurück: Ein zweisitziger Roadster mit den Primärtugenden Performance und Agilität, der den Fahrer in den Mittelpunkt des Geschehens rückt.

ansehen »

Jaguar Land Rover weiter erfolgreich

 Jaguar Land Rover weiter erfolgreich

Im Januar steigerten die beiden britischen Premiumhersteller ihre weltweiten Verkäufe im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 32 Prozent auf 34 877 Fahrzeuge. Auch auf dem deutschen Markt konnte das bereits sehr hohe Niveau des Jahres 2012 nochmals verbessert werden: Hier legte Jaguar im Januar um knapp 8 Prozent zu, während Land Rover mit einem Plus von 14 Prozent ein neues Rekordergebnis für diesen Monat einfuhr.

ansehen »

Jaguar Allrad-Traktion für maximalen Grip

Jaguar Allrad-Traktion für maximalen Grip

Optimale Traktion unter allen Fahrbahn- und Wetterbedingungen – das stellt der ab sofort lieferbare Allradantrieb für die Jaguar Limousinen XF und XJ in Aussicht. Das AWD-System erhöht das Einsatzspektrum der beiden Baureihen bei nasser, schmutziger oder winterlicher Fahrbahn entscheidend. Es leitet auf trockenere Straße das Drehmoment zu 100 Prozent auf die Hinterachse, was ein unverfälschtes Handling im Stil der heckgetriebenen Varianten ermöglicht.

ansehen »

Jaguar XF und XJ Allrad - Auf allen vieren

Jaguar XF und XJ Allrad - Auf allen vieren

Mit Allradantrieb und einem neuen Motor macht Jaguar seine Modellreihe XF und XJ attraktiver.

ansehen »

Jaguar XF Sportbrake - Eleganz im zweiten Anlauf

Jaguar XF Sportbrake - Eleganz im zweiten Anlauf

Ein Kombi von Jaguar? Das weckt nicht unbedingt gute Erinnerungen. Noch dazu gibt es für den neuen XF Sportbrake nur Dieselmotoren. Doch der Edel-Lader hat deutlich bessere Erfolgschancen als der selige X-Type Kombi.

ansehen »

Jaguar F-Type - Zurück zu alten Tugenden

Jaguar F-Type - Zurück zu alten Tugenden

Sie haben mal den Sportwagen des Jahrhunderts gebaut. Doch dann hat Jaguar irgendwie den roten Faden verloren. Mit dem neuen F-Type nehmen ihn die Briten in Paris jetzt endlich wieder auf.

ansehen »

Jaguar bringt wieder Allradantrieb

Jaguar bringt wieder Allradantrieb

Für die Modelle XF und XJ bietet Jaguar ab dem nächsten Jahr wieder einen Allradantrieb an. Verfügbar ist der "intelligente" Allradantrieb nur für den neuen Dreiliter-V6-Benzinmotor mit 250 kW/340 PS.

ansehen »

Jaguar F-Type: Weltpremiere in Paris

Jaguar F-Type: Weltpremiere in Paris

Die Serienversion des neuen Jaguar F-TYPE feiert am 27. September auf dem Pariser Salon ihre Weltpremiere. Für den zweisitzigen Roadster stehen zum Marktstart Mitte 2013 drei verschiedene Benzin-Motoren zur Wahl.

ansehen »

Jaguar XF Sportbrake

Jaguar XF Sportbrake

Seine Deutschlandpremiere feiert der Jaguar XF Sportbrake bei der AMI in Leipzig. Der Kombi auf Basis der XF-Limousine bietet maximal 1 675 Liter Laderaum und kommt im Spätherbst ab rund 48 000 Euro auf den Markt.

ansehen »

Jaguar XJ noch dynamischer

Jaguar XJ noch dynamischer

Mit der achten Generation seiner großen Baureihe hat Jaguar eine völlig neue Plattform für die leistungsstarke Luxuslimousine XJ geschaffen. Sie glänzt mit einer Mischung aus elegantem Luxus, souveräner Leistungsentfaltung sowie modernster Motoren- und Bedientechnik. Im April 2011 zeichnete die Jury des nordamerikanischen International Car of the Year awards (ICOTY) den Jaguar XJ als „Luxury Car of the Year 2011“ aus.

ansehen »

Jaguar XKR-S Cabriolet

Jaguar XKR-S Cabriolet

Jaguar präsentierte auf der L.A. Auto Show die offene Version des Hochleistungssportwagens XKR-S. Mit 405 kW (550 PS) erreicht das Cabriolet eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h und sprintet in nur 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bei letzten Abstimmungsfahrten auf dem Nürburgring im Oktober erzielte das XKR-S Cabriolet eine Rundenzeit von unter 8 Minuten* und gehört damit zu den schnellsten offenen Serien-Sportwagen.

ansehen »

Monterey Motorsports Reunion

Monterey Motorsports Reunion

Jaguar ist die dominierende Marke bei der diesjährigen Rolex Monterey Motorsports Reunion, einem der weltweit größten Treffen klassischer Rennwagen. Vom Freitag, den 19. August, bis zum Sonntag, den 21. August, zelebriert die britische Traditionsmarke auf dem legendären Rennkurs ihre große sportliche Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

ansehen »

Hybrid-Sportwagen C-X75

Hybrid-Sportwagen C-X75

Jaguar hat heute in London bestätigt, den 2010 als Studie auf dem Pariser Salon gezeigten Hybrid-Supersportwagen C-X75 in einer exklusiven Kleinserie von 250 Fahrzeugen zu bauen. Dazu hat das Unternehmen eine Technologie-Partnerschaft mit dem renommierten britischen Formel-1-Rennstall Williams F1 geschlossen.

ansehen »

Jaguar XKR-S

Jaguar XKR-S

Auf der New York Auto Show hat Jaguar heute die Modellneuheiten 2012 enthüllt. Die englische Traditionsmarke setzt mit einem neuen Spitzenmodell, dem Jaguar XKR-S, auf Luxus und sportliche Höchstleistung und mit dem neuen XF 2.2 Liter Diesel mit 8-Gang Automatik und Stopp-/Start Technologie auf Wirtschaftlichkeit und technische Innovation. Gleichzeitig erhielt der Sportwagen XK als auch die sportliche Limousine in der oberen Mittelklasse ein geschärftes Design, das den sportlichen und modernen Anspruch der Marke unterstreicht. Bei der großen Luxuslimousine XJ ergänzt ein neues Komfort-Paket für den Fond die Individualisierungsmöglichkeiten.

ansehen »

Jaguar Sondermodelle

Jaguar Sondermodelle

Mit den ersten Sonnenstrahlen am Frühlingshimmel und zu Ehren des 50. Geburtstages der britischen Sportwagenlegende Jaguar E-Type bringt Jaguar jetzt zwei Sondermodelle des XK Cabrio und Coupé und bietet zudem ein attraktives Jubiläumsleasing. Die Modelle XK „Grace“ und XKR „Pace“ folgen dem legendären Markenclaim "grace, pace & value for money" und werden bei den Jaguar Händlern mit einem attraktiven Preisvorteil angeboten. Der XK Grace basiert auf dem beliebten XK mit Fünfliter-V8-Motor, der souveräne 385 PS leistet, und zeichnet sich durch eine opulente Optik und luxuriöse Ausstattung aus.

ansehen »

Jaguar XKR-S

Jaguar XKR-S

Jaguar stellt am kommenden Dienstag (1. März) auf dem Genfer Salon einen der stärksten Serienwagen seiner Unternehmens-Geschichte vor – den 405 kW (550 PS) starken Jaguar XKR-S. Der ultimative XK basiert auf dem Modell XKR und vereint den Luxus eines klassischen GT mit der Leistungsentfaltung eines lupenreinen Sportwagens.

ansehen »

Jaguar Elektro - Studie C-X75

Jaguar Elektro - Studie C-X75

Jaguar hat auf dem Pariser Autosalon eine phantastische Supersportwagen-Studie mit Elektroantrieb und Reichweitenverlängerung vorgestellt. Als Referenz an 75 Jahre Jaguar-Design vermittelt die Studie C-X75 zugleich einen Eindruck davon, wie die schönen, schnellen Autos der britischen Traditionsmarke in Zukunft aussehen könnten und welche alternativen Antriebsarten künftig denkbar sind.

ansehen »

Jaguar wird 75

Jaguar wird 75

Heute sind 280 km/h angesagt. Im XKR 75, dem nur 75 mal aufgelegten Sondermodell zum Jubiläum. Aber auch die Sondermodell Speed und Black Pack dürfen so richtig aufdrehen und werden erst bei dieser Geschwindigkeit eingebremst. 530 PS katapultieren den XKR 75 nach vorne, 20 mehr als bei der auch nicht wirklich schwach motorisierten „normalen“ Variante mit aufgeladenem V8 und der mächtigen Motorhaube.

ansehen »

Jaguar XKR 75

Jaguar XKR 75

Auf dem AvD Oldtimer-Grand Prix am Nürburgring präsentiert Jaguar an diesem Wochenende diesen 530 PS starken Supersportler anlässlich des 75jährigen Markenjubiläums. Jaguar Land Rover-CEO Dr. Ralf Speth persönlich motivierte und ermunterte das Jaguar Techniker-Team zum Bau dieses besonderen, auf nur 75 Exemplare weltweit limitierten XKR. Dazu auserkoren, ein dreiviertel Jahrhundert Jaguar würdig zu feiern, soll er dem ambitionierten Sportfahrer die Chance eröffnen, das volle Potenzial des XKR auszunutzen.

ansehen »

Silvretta Classic

Silvretta Classic

Jürgen Vogel, seit vielen Jahren einer der angesehensten und bekanntesten deutschen Schauspieler, nahm in einem Jaguar S.S. 100 an der 13. Silvretta Classic in Österreich teil, die vom 8. – 12. Juli mit insgesamt fast 200 Teilnehmern stattgefunden hat.

ansehen »

Sondermodell des Jaguar XKR

Sondermodell des Jaguar XKR

Zum Höhepunkt des Sommers fährt Jaguar seine zur Zeit sportlichsten Modelle auf. Erstmals auf dem Genfer Salon im März gezeigt wurde die bislang aufregendste Inkarnation des Kompressor-XKR vor. Mit optionalem „Speed Pack“ unter der Haube fährt das regulär bei 250 km/h elektronisch abgeriegelte Hochleistungs-Coupé nun 280 km/h schnell.

ansehen »

Jaguar XKR

Jaguar XKR

Auf dem Genfer Automobil Salon (4. – 14. März) wird Jaguar die bislang aufregendste Inkarnation des Kompressor-geladenen XKR präsentieren. Als Showcar „Special Edition“ glänzt der XKR mit einer auf 280 km/h angehobenen Höchstgeschwindigkeit und einem Styling-Paket, das den zusätzlichen Kraftschub mittels schwarz lackierter Felgen und aerodynamisch optimierter Karosseriedetails optisch unterstreicht.

ansehen »

Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition

Jaguar XF 3.0 V6 Diesel Edition

Der Einstieg in die Welt der Raubkatze wird noch einfacher: Jaguar ergänzt das Angebot der XF-Baureihe um neue Einstiegsmodelle mit überaus attraktiver Preisgestaltung. Der XF 3.0 V6 Benziner ist ab sofort bereits ab 44 900 Euro bei den deutschen Jaguar Vertragshändlern zu bestellen und der neue XF 3.0 V6 Diesel Edition für 46 900 Euro.

ansehen »

Jaguar XF

Jaguar XF

Vorgezogene Weihnachtsüberraschungen für Jaguar: Neben zwei begehrten Auszeichnungen des Fachmagazins Top Gear – „Saloon Car of the Year“ für den XF S Diesel und „Interior of the Year“ für den neuen XJ – gewann der Jaguar XF den erstmals überhaupt vergebenen Titel eines Women’s World car of the Year.

ansehen »

Jaguar XF Diesel S

Jaguar XF Diesel S

Der Jaguar XF Diesel S eröffnet eine besonders kultivierte, sportliche und zugleich sparsame Art automobiler Fortbewegung. Dank sequenzieller Bi-Turbo-Aufladung holt er aus 3,0 Litern Hubraum 275 PS und erreicht mühelos die 250 km/h-Marke. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erledigt der seidenweiche Selbstzünder in 6,4 Sekunden, verbraucht dabei aber im Schnitt nur 6,8 Liter Diesel auf 100 Kilometer.

ansehen »

Der neue Jaguar XJ

Der neue Jaguar XJ

Die achte Generation des klassischen Jaguar XJ bringt Bewegung ins Luxuswagen-Segment. Der neue XJ setzt die Designsprache von XK und XF konsequent fort und glänzt mit einer Mischung aus elegantem Luxus, souveräner Leistungsentfaltung sowie kompromissloser Motoren- und Bedientechnik.

ansehen »

Jaguar XF

Jaguar XF

Beim Kauf eines Jaguar XF wird selbst kühlen Rechnern warm ums Herz. Denn die 2008 neu eingeführte Sportlimousine glänzt europaweit mit sehr guten und stabilen Restwerten – darunter laut den aktuellen Erhebungen von EurotaxSchwacke auch in Deutschland.

ansehen »

Jaguar-Luxuslimousine feiert im Juli Weltpremiere

Jaguar-Luxuslimousine feiert im Juli Weltpremiere

Im Rahmen der Messe Auto Shanghai 2009 hat Jaguar-Managing Director Mike O’ Driscoll erste Details zum neuen Jaguar XJ bekannt gegeben. Danach wird die neue Oberklasse-Limousine am 9. Juli in London offiziell der Weltöffentlichkeit präsentiert.

ansehen »

Jaguar XK MY10

Jaguar XK MY10

„In der Kombination aus modernsten Technologien, den für die Marke legendären Fahrleistungen und hoher Handwerkskunst hat Jaguar einen neuen XK geschaffen, der als authentischer Gran Turismo das Herz und die Seele eines außergewöhnlichen Sportwagens in sich trägt.“ Mike O’Driscoll, Managing Director, Jaguar Cars

ansehen »

Jaguar auf der Motor Show in Detroit

Jaguar auf der Motor Show in Detroit

Jaguar hat auf der North American International Auto Show in Detroit eine in vielen Details überarbeitete XK-Baureihe und die „R“-Version der viertürigen Sportlimousine XF präsentiert. Im gleichen Atemzug stellt das Unternehmen einen von 4,2 auf 5,0 Liter vergrößerten V8-Motor mit Direkteinspritzung vor, der in Saugversion 385 PS und mit Kompressor-Aufladung 510 PS leistet.

ansehen »

Sparsamer3,0-Liter-Diesel für den Jaguar XF

Sparsamer3,0-Liter-Diesel für den Jaguar XF

Mit einem neuen Dieselmotor der Spitzenklasse steigert Jaguar die Faszination der XF-Baureihe im neuen Jahr weiter. Der modernste, effizienteste und stärkste Jaguar-Selbstzünder aller Zeiten schöpft aus einem Hubraum von 3,0 Litern und erreicht dank sequentieller Biturbo-Aufladung 202 kW/275 PS und ein maximales Drehmoment von 600 Nm.

ansehen »

Jaguar XF

Jaguar XF

Der Frauenschwarm in der automobilen Oberklasseevecars.com, die führende britische Auto-Webseite für Frauen, hat den Jaguar XF zum ’Besten Oberklassemodell’ 2008 gekürt.Zur fachkundigen Jury gehörten die evecars.com Redakteurin Alex Jenner-Fust, Rachael Ashley und Jessica Gibson vom Magazin Eve, Vicky Parrott vom Magazin Autocar und die Eve-Leserin Sarah Thane. Bewertet wurden die getesteten Autos anhand der fünf Hauptkriterien: Komfort (Fahrerposition, Platz im Fond), Alltagstauglichkeit (Ein- und Ausstieg, Einbau eines Kindersitzes), Platz (Kofferraumvolumen und Beladekomfort), Einparken und natürlich Fahrverhalten.

ansehen »

Der neue Jaguar XJ Portfolio

Der neue Jaguar XJ Portfolio

Premiere auf dem 36. AvD-Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring vom 8.-10. AugustJaguar präsentiert anlässlich des 40-jährigen Jubiläums seines Flaggschiffs XJ, die Limited Edition XJ Portfolio. Sie wird ab sofort in einer Auflage von 100 Stück in Verbindung mit dem wirtschaftlichen 2.7-Liter-V6-Bi-Turbodiesel mit 152 kW/207 PS bei den deutschen Jaguar Händlern angeboten.

ansehen »

Jaguar zelebriert 40 Jahre XJ

Jaguar zelebriert 40 Jahre XJ

Neuer Jaguar XJ-Portfolio feiert Premiere auf dem 36. AvD-Oldtimer-Grand-PrixDer festliche Jaguar-Auftritt beim Oldtimer-Grand-Prix, der vom 08.–10. August 2008 auf dem Nürburgring stattfindet, steht ganz im Zeichen des 40jährigen Jubiläums der XJ-Limousinen-Baureihe. Aus Anlass des runden Geburtstages seines bis heute über 900.000 Mal gebauten Flaggschiffs präsentiert das Unternehmen in der Eifel neben sehenswerten historischen Exponaten erstmals den neuen XJ Portfolio.

ansehen »

Der neue Jaguar X-TYPE

Der neue Jaguar X-TYPE

Erstmals auch in der Kombination aus Dieselmotor und AutomatikgetriebeUrsprünglich als „Baby“-Jag zur Welt gekommen, hat sich der X-TYPE mit Erscheinen des Modelljahrgangs 2009 zum kleinen XJ gemausert. Nicht weniger als 500 neue Komponenten hat Jaguar dem unverändert als Limousine und Kombi (Estate) lieferbaren Premium-Kompaktmodell spendiert. Am augenfälligsten sind die Änderungen an der Frontpartie, die mit einem neuen Drahtgeflecht-Grill höheres Statusbewusstsein demonstriert.

ansehen »

red dot-Designpreis für den Jaguar XF

red dot-Designpreis für den Jaguar XF

Qualitätssiegel für höchste DesignkompetenzIm Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Essener Opernhaus erhält Jaguar heute Abend den red dot-Designpreis für seine neue Sportlimousine XF. 1.200 Gäste aus Design, Architektur, Wirtschaft, Medien und Politik werden der Veranstaltung im Aalto-Theater beiwohnen. Der red dot award, dessen Ursprünge als „Roter Punkt“ bis 1955 zurückreichen, ist einer der renommiertesten Designwettbewerbe der Welt.

ansehen »

Neuer Jaguar XKR-S

Neuer Jaguar XKR-S

Jubiläumsfeuerwerk mit 416 PSPassend zum 60jährigen Jubiläum der legendären XK-Baureihe liefert Jaguar ab August die ersten Exemplare des schnellsten XK aller Zeiten an deutsche Kunden aus. Der 416 PS starke XKR-S erreicht eine elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h und beschleunigt in 5,2 Sekunden von 0 bis 100 km/h. Seinen Status als Top-Athlet unterstreicht er durch Modifikationen an Fahrwerk, Bremsen und Aerodynamik sowie einen noch sportlicher akzentuierten Innenraum.

ansehen »

Der neue Jaguar XKR-S

Der neue Jaguar XKR-S

Leistung und Luxus in ReinkulturJaguar präsentierte auf dem Genfer Automobilsalon eine Hochleistungsvariante des Jaguar XKR. Der 416 PS starke XKR-S erreicht eine elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h und beschleunigt in 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Seinen Status als Top-Athlet unterstreicht er durch Modifikationen an Fahrwerk, Bremsen und Aerodynamik sowie einen noch sportlicher akzentuierten Innenraum.

ansehen »

Der neue Jaguar XF

Der neue Jaguar XF

Luxuslimousine in Coupé-FormAb sofort ist der neue Jaguar XF zu Preisen ab 49.370 Euro bei den deutschen Jaguar Vertragspartnern erhältlich. Mit seinem Coupé-artigen Styling kombiniert die viertürige Limousine der oberen Mittelklasse auf faszinierende Weise den Stil und die Leistung eines Sportwagens mit dem Komfort und der Eleganz einer Luxuslimousine.

ansehen »

Jaguar S-TYPE

Jaguar S-TYPE

Design-Klassiker und zuverlässiger LangstreckenläuferDer Jaguar S-TYPE, der in Kürze von dem neuen Jaguar XF abgelöst wird, gilt schon heute als künftiger Design-Klassiker der englischen Nobelmarke. Zugleich steht die Limousine aus der oberen Mittelklasse stellvertretend für die stetig gestiegene Produktqualität der Autos mit der Raubkatze im Grill. Im von der AUTO ZEITUNG und der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) herausgegebenen Gebrauchtwagen-Report belegt der S-TYPE bei den vier bis fünf Jahre alten Fahrzeugen Platz Eins, bei älteren Jahrgängen liegt er hinter dem Jaguar XJ nur knapp auf Rang zwei.

ansehen »

Der neue Jaguar XF

Der neue Jaguar XF

Luxuslimousine in Coupé-FormDer neue Jaguar XF ist da: auf faszinierende Art und Weise kombiniert die viertürige Limousine der oberen Mittelklasse den Stil und die Leistung eines Sportwagens mit der Aura und der Eleganz eines luxuriösen Coupés. Das von Grund auf neu entwickelte Modell ist attraktiver Ausdruck einer neuen und mutigen Designsprache für Jaguar. Ein hochwertiges Ambiente im großzügig bemessenen Innenraum, reichlich Leistung und eine Fülle von modernster Technik runden den Charakter des Neulings ab.

ansehen »

News nach Marken

Jaguar News