Fahrbericht:

Mazda CX-5 Nakama

SUV’s sind optimal für Menschen, die sich mehr Übersicht beim Fahren wünschen. Da die Nachfrage nach diesen immer mehr steigt, hat mittlerweile fast jeder Automobilhersteller mindestens einen in seinem Portfolio. Das meistverkaufte Modell des japanischen Autobauers Mazda heißt CX-5. Er ist der große Bruder vom Mazda CX-3, welcher 3 Jahre später auf den Markt kam. Unser allradgetriebener Testwagen besitzt einen 2,2l Dieselmotor mit 150PS und einer maximalen Höchstgeschwindigkeit von 192km/h. Die Beschleunigung von 0 auf 100km/h gelingt dem Japaner in 9,4s. Der kombinierte Verbrauch liegt bei 5,2l auf 100km.