Messebericht:

Autosalon Paris 2016: Skoda Kodiaq

Charaktervoll, innovativ und geräumig kommt das jüngste Produkt des tschechischen Herstellers daher. Besonders herausstechend sind die feinen Linien, gepaart mit einem robusten Gesamteindruck. Mit 2 Metern 79 weist der Kodiaq den größten Radstand in seiner Klasse auf und bietet somit ein überdurchschnittlich großes Platzangebot. Auch der Kofferraum ist mit bis zu 2.065 Litern Ladevolumen, Benchmark.