Opel Insignia Sports Tourer

Opel Insignia Sports Tourer

Premiere für den sportlichen Kombi


Foto: Opel/©GM corp.

Er ist erst wenige Monate auf dem Markt und bereits jetzt haben rund 75.000 Kunden einen Opel Insignia geordert. Nun gibt es einen weiteren Grund, sich für "Europas Auto des Jahres 2009" zu entscheiden...

Markt und Modell: Die neue Definition der Mittelklasse im Kombi-Segment
Bereits 75.000 Bestellungen liegen europaweit für den Opel Insignia vor, seit das neue Flaggschiff von Opel Ende November auf den europäischen Märkten gestartet ist. Nach der erfolgreichen Einführung von Stufen- und Fließheckmodell folgt nun ...

Design und Karosserie: So praktisch wie ein Kombi, aber elegant verpackt
Der neue Opel Insignia Sports Tourer drückt schon im Namen aus, dass es den Designern gelungen ist, den dynamischen Auftritt der neuen Opel-Mittelklasse auch im Kombi-Segment zu verwirklichen. Er bietet darüber hinaus Kombi-spezifischen Zusatznutzen wie ...

Antrieb und Fahrwerk: Breite Motorenpalette, fortschrittliches Fahrwerk, Allradantrieb
Neben den sieben bereits in der Limousine vorgestellten Motoren feiern im Insignia Sports Tourer auch zwei neue Motoren ihre Premiere, die selbstverständlich auch für die Limousinen zur Verfügung stehen werden ...

Ausstattung und innovative Technologien: Zahlreiche Innovationen steigern Komfort und Sicherheit im Insignia
Der Insignia Sports Tourer ist das neue Flaggschiff von Opel. Dieser Führungsrolle entsprechend, geht der Neue mit vielen innovativen Techniklösungen an den Start, die das Autofahren noch komfortabler und sicherer machen ...

Unter der Lupe: Opel Caravan, Voyage, Sports Tourer: Neue Namen, neue Kombi-Ideen
Ein neuer Name für ein neues Kombikonzept – diese Strategie hat bei Opel bereits Tradition. Das erste Kombimodell der Marke, der Olympia Rekord von 1953, prägte eine Typbezeichnung, die als Synonym für eine komplette Automobil-Gattung ...

Pressemappen nach Marken