Fahrbericht:

Audi Q4 e-tron

Mit einem Livestream feiert Audi die Weltpremiere seines neuesten vollelektrischen Modells. Der Q4 e-tron ist der erste kompakte Elektro-SUV der Marke. Er wird mit drei verschiedenen Antriebsvarianten erhältlich sein. An der Spitze steht das 299 PS starke quattro Modell. Darunter gibt es noch je eine Version mit Heckantrieb und 170 oder 204 PS. Die kleinste Version verfügt über eine 55kWh Batterie mit der sich knapp 350 Kilometer Reichweite erzielen lassen. Die beiden stärkeren Versionen haben eine größere Batterie mit 82kWh. So lassen sich mit dem heckangetriebenen Q4 40 e-tron bis zu 520 Kilometer zurücklegen. Die beiden kleineren Modelle sind auf 160 km/h Höchstgeschwindigkeit limitiert, das quattro Topmodell schafft immerhin 180 km/h. Allen Modellen gemein ist die Möglichkeit des Schnellladens per CCS Anschluss. Bis auf den Einstiegs Q4, der auf 100 kW begrenzt ist, können alle Versionen mit bis zu 125 kW laden. Unter idealen Bedingungen können in 10 Minuten 130 km Reichweite nachgeladen werden. Ein aufwändiges Thermomanagement verschafft der Batterie eine hohe Lebensdauer – Audi gewährleistet, dass sie nach acht Jahren im Betrieb oder 160.000 km Fahrstrecke noch mindestens 70 Prozent Kapazität aufweist. Wenn der Audi Q4 e-tron in der Stufe D (Drive) unterwegs ist und der Fahrer das Fahrpedal freigibt, wechselt der Antrieb in den Segelmodus. Das Segeln genießt Priorität, weil es am effizientesten ist. In der Fahrstufe B (Brake) rekuperiert der Antrieb im Schub fast immer, allerdings nicht bis zum Stillstand des Autos. Natürlich gibt es den Elektro Q4 auch in der optisch etwas sportlicheren Version Sportback mit coupéhafter Dachlinie. Der Audi Q4 e-tron startet im Juni 2021 in die europäischen Märkte, die Sportback-Modelle folgen im Spätsommer. In Deutschland beginnen die Preise bei 41.900 Euro für den Q4 35 e-tron. Die Topversion kostet mindestens 52.900 Euro. Der Sportback liegt jeweils rund 2.000 Euro darüber.

Auto-TV

Fahrbericht

Audi Q4 e-tron
Audi
Montag, 19. April 2021

Audi Q4 e-tron

Mit einem Livestream feiert Audi die Weltpremiere seines neuesten vollelektrischen Modells.

Fahrbericht

Der neue Skoda Enyaq iV
Skoda
Donnerstag, 15. April 2021

Der neue Skoda Enyaq iV

Mit dem Enyaq iV schickt Skoda den tschechischen Bruder des ID.4 auf die Straße,zum Markstart im Frühjahr stehen die drei Heckantriebs-Versionen Enyaq 50, 60 und 80 mit Leistungen von 109 kW im Enyaq 50, 132 kW im Enyaq 60 und 150 kW im Enyaq 80 zur Wahl.

Fahrbericht

Der neue Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid
Mitsubishi
Montag, 05. April 2021

Der neue Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid

Mitsubishi baut sein Angebot an elektrifizierten Modellen weiter aus. Mit dem neuen Eclipse Cross geht nach dem Outlander jetzt das zweite Modell mit Plug-in Hybrid und serienmäßigen Allradantrieb an den Start.

Fahrbericht

70 Jahre Seat
Seat
Dienstag, 09. März 2021

70 Jahre Seat

Seat wird 70. Am Hauptsitz in Martorell gratulierten der spanische König, der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Diess und der Vorstandsvorsitzende von Seat, Griffiths.

Fahrbericht

Porsche Taycan Cross Turismo
Porsche
Freitag, 05. März 2021

Porsche Taycan Cross Turismo

Mit dem elektischen AllrounderTaycan Cross Turismo erweitert Porsche seine erste vollelektrische Modellreihe um ein CUV. Dabei profitiert der Cross Turismo wie schon sein Limousinen Bruder von der 800 Volt Architektur.

Fahrbericht

Volvo XC40 Recharge
Volvo
Sonntag, 28. Februar 2021

Volvo XC40 Recharge

Der erste vollelektrische Volvo hört auf den Namen XC40 Recharge, angetrieben wird er von zwei Elektromotoren, einem an der Front und einem an der Hinterachse.

Fahrbericht

S-Klasse Technik in der neuen Mercedes-Benz C-Klasse
Mercedes-Benz
Freitag, 26. Februar 2021

S-Klasse Technik in der neuen Mercedes-Benz C-Klasse

Trotz SUV-Boom gehört die C-Klasse zu den meistverkauften Modellen von Mercedes. Gut 2,5 Millionen Fahrzeuge des auslaufenden Modells konnten die Stuttgarter absetzen.

Fahrbericht

Cupra Formentor VZ5
Seat
Montag, 22. Februar 2021

Cupra Formentor VZ5

Cupra feiert mit der Enthüllung des neuen Formentor VZ5 ihr 3-jähriges und bringt den 5-Zylinder in das spanische Performance CUV.

Fahrbericht

Opel Mokka und Mokka-e
Opel
Freitag, 19. Februar 2021

Opel Mokka und Mokka-e

Frisch, frischer, Opel Mokka. Die Rüsselsheimer zeigen die neueste Generation ihres Kompakt-SUVs, den es nun auch als vollelektrischen Mokka-e gibt.

Fahrbericht

 Rennsporttechnik für die Straße: Porsche zeigt den neuen 911 GT3.
Porsche
Mittwoch, 17. Februar 2021

Rennsporttechnik für die Straße: Porsche zeigt den neuen 911 GT3.

Er verfügt über einen hochdrehenden Saugmotor und ist einer der faszinierendsten Elfer überhaupt, puristisch, rein im Auftritt und kommt jetzt in einer neuen Modellgeneration auf den Markt.

Fahrbericht

MAN-Baureihe TGS 8x4
Dienstag, 16. Februar 2021

MAN-Baureihe TGS 8x4

Frische Technik und frisches Aussehen für die Produkte des bayrischen Nutzfahrzeugspezialisten MAN.

Fahrbericht

Toyota Mirai - zweite Generation Wasserstoffantrieb
Toyota
Freitag, 12. Februar 2021

Toyota Mirai - zweite Generation Wasserstoffantrieb

Was lange währt, wird endlich gut: Toyota präsentiert die zweite Generation ihres Wasserstoffautos Mirai.

Fahrbericht

Audi e-tron GT
Audi
Dienstag, 09. Februar 2021

Audi e-tron GT

Nach langer Geheimniskrämerei ist es nun endlich soweit: Audi präsentiert den fertigen e-tron GT. Die RS-Variante leistet mit zwei Elektromotoren glatte 600 PS (440 kW). Außerdem wird es einen Audi e-Tron GT - ohne RS - mit einer Leistung von 517 PS geben. Die Leistungsdaten sind ungefähr analog zum Porsche Taycan Turbo und Taycan 4S.

Fahrbericht

Der neue Mazda CX-5
Mazda
Donnerstag, 04. Februar 2021

Der neue Mazda CX-5

Als erstes Mittelklasse-SUV von Mazda treibt der CX-5 seit seiner Markteinführung das globale Wachstum der Japaner voran. Weltweit konnte Mazda bisher rund 3,12 Millionen Einheiten verkaufen und auch in Europa ist das Crossover-SUV das beliebteste Modell des Herstellers.

Fahrbericht

Audi Q5 und SQ5 Sportback
Audi
Freitag, 29. Januar 2021

Audi Q5 und SQ5 Sportback

SUV und trotzdem Coupé, so in etwa lässt sich in der Q Baureihe von Audi die Erweiterung Sportback zusammenfassen. Diese bekommt nun Zuwachs mit dem neuen Q5 Sportback und SQ5 Sportback.