Fahrbericht:

Volkwagen ID.4

Wie beim kleineren Bruder ID.3 bringt Volkswagen den ID.4 zunächst als First Edition auf den Markt. Die kommt immer mit dem größten 204 PS und 310 Nm starken Elektromotor im Heck und der größeren 77 kWh Batterie. Später folgen Modelle mit 148 oder 170 PS und einer kleineren Batterie mit 52 kWh. Der Preis für den von uns gefahrenen ID.4 als top ausgestatteter 1st Max startet bei 58.438 Euro. Das Einstiegsmodell ID.4 Pure mit 148 PS Motor und 52kWh Batterie ist mit 36.950 Euro deutlich günstiger.