Fahrbericht:

Jetzt auch als Plug-in: Der neue Toyota RAV4 PHEV

Der RAV4 Plug-in Hybrid ist das kraftvollste Modell der RAV4-Familie und das derzeit leistungsstärkste Hybridfahrzeug von Toyota. Die Japaner kombinieren einen 2,5 Liter großen und 185 PS starken Benzinmotor mit einem 182 PS Elektromotor vorne und einem weiteren 54 PS starken Elektromotor hinten. Insgesamt kommt der RAV4 Plug-in Hybrid so auf eine Systemleistung von 306 PS und ermöglicht dank seiner 18,1 kWh großen Batterie eine rein elektrische Reichweite von bis zu 75 km. Die Basisversion bleibt mit einem Nettopreis von 39.908 Euro unterhalb der Fördergrenze von 40.000 Euro und kommt so in den Genuss der vollen staatlichen Kaufprämie von 6.750 Euro. Bei den Händlern steht der neue RAV4 Plug-in Hybrid ab 19. September.