Herstellerbericht:

Weltpremiere in Rüsselsheim: Der neue Opel Mokka und Mokka e

Auch im Innenraum ist er der Erste, der mit Opels neuem Pure Panel genannten, volldigitalen Cockpit auf den Markt kommt. Und er ist der erste Opel, der ab Bestellstart sowohl als Benziner oder Diesel wie auch als rein batterie-elektrische Mokka-e antritt. Angetrieben wird der Mokka-e von einem 135 PS und 260 Newtonmeter starken Elektromotor. Zusammen mit der 50 kWh großen Batterie lassen sich so bis zu 324 Kilometer nach WLTP rein elektrisch zurücklegen. Bei den Verbrennern stehen Benziner und Diesel mit einem Leistungsspektrum von 100 bis 130 PS zur Wahl, gekoppelt an ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder eine Achtstufen-Automatik. Bestellbar ist der neue Opel Mokka ab sofort. Die Preise für den Verbrenner starten ab 19.990 Euro. Der Mokka e startet ab 32.990 Euro. Dank der aktuellen Prämie werden daraus 23.420 Euro.