Foto: Volkswagen AG

Volkswagen übergibt New Beetle an Hersteller von SunDiesel®

Choren Industries GmbH erhält Fahrzeug zur weiteren Nutzung


Der sonnengelbe Volkswagen New Beetle 1.9 L mit 74 KW (102 PS) wurde der Firma Choren Industries GmbH bisher leihweise überlassen. Es wird im Zuge der Kooperation zwischen der Volkswagen Aktiengesellschaft und Choren Industries seit drei Jahren für die Erprobung von synthetischen Dieselkraftstoffen aus Biomasse eingesetzt. Volkswagen unterstützt die gemeinsame Arbeit durch die kostenlose Überlassung des sparsamen New Beetles, der von Tom Blades, Geschäftsführer von Choren Industries, entgegengenommen wird.

Die Kraftstoff– und Antriebsstrategie von Volkswagen ist eine Antwort auf die zahlreichen Herausforderungen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität. Sie sieht unter anderem den Einsatz von SunFuel® vor, einem Biokraftstoff der 2. Generation. Biokraftstoffe der 2. Generation werden aus Pflanzenresten hergestellt und stellen im Gegensatz zu Biokraftstoffen der 1. Generation keine Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion dar. Die neuen Kraftstoffe weisen eine exzellente CO2-Bilanz auf. Choren hat sich zum führenden Hersteller synthetischer Biokraftstoffe entwickelt. Das Unternehmen kooperiert eng mit Volkswagen, Daimler und Shell, die sich nicht nur als Gesellschafter engagieren, sondern als wichtige strategische Partner die weitere Entwicklung des Biokraftstoffherstellers begleiten.





VW Videos


VW Cross-Up

VW Cross-Up09. Januar 2014 ansehen


VW Fahrberichte



VW Pressemappen